Projekt: Bauernhof im Altenheim

Hits: 318
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 11.07.2019 15:57 Uhr

HARTKIRCHEN/BUCHKIRCHEN. Die Landwirtschaftlichen Fachschulen Mistelbach und Waizenkirchen gestalteten mit dem Künstler Meinrad Mayrhofer ein besonderes Projekt im Altenheim Hartkirchen.  Sie gestalteten quasi einen Bauernhof.

Im Bezirksalten- und Pflegeheim Hartkirchen leben vielfach Menschen mit dementieller Erkrankung, welche im Zuge ihrer Erkrankung in ihre Welt von „Früher“ eintauchen. Viele der Heimbewohner kommen ursprünglich von einem landwirtschaftlichen Betrieb, oder hatten in ihrer Kindheit in der Landwirtschaft zu tun.

 

Gemeinsam mit den Bewohnern haben die beiden Fachschulen unter künstlerischer Begleitung von Meinrad Mayrhofer Gegenstände und Objekte aus der Landwirtschaft geplant und aufgebaut, die die Senior/innen an ihre früheren Tätigkeiten erinnern. Den Schülerinnen ermöglichte das Projekt besondere Einblicke in die Altenarbeit und förderte sowohl ihre handwerkliche als auch soziale Kompetenzen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vier Sattelschlepper mit Sachspenden

KRENGLBACH. Wieder fleißig gesammelt wurde für die ärmsten Menschen in Osteuropa. Zum 18. Mal haben Karin Cirtek und ihr Team eine Sammlung in der Garage „Zum alten Eder“ organisiert. ...

99 Jahre und kein bisschen müde: Der moderne Traditionsverein

MARCHTRENK . Die ASKÖ Marchtrenk wird nächstes Jahr 100 Jahre alt und ist aus dem sportlichen und gesellschaftlichem Leben der Region nicht mehr wegzudenken. Dieses „alt eingesessen sein“ ...

Rennsaison für den Felbermayr Express kann starten

WELS. Das Warten hat ein Ende. Die Radsport-Saison 2020 kann auch in Österreich starten. Der Felbermayr-Simplon Express ist aber solo unterwegs. Derzeit gibt es nur Einzelzeitfahrkonkurrenzen.

Neuigkeiten aus der Welser Gastro-Szene

WELS. Es hat sich viel getan in der Gastro-Szene. Lokale haben neue Pächter oder sind einfach ein Geschäft weitergezogen.

WelsLinien: MNS-Schutz ist weiter Pflicht

WELS. Die Beschwerden häuften sich in der letzten Zeit. Immer mehr Fahrgäste sind ohne Mund-Nasen-Schutz unterwegs, obwohl dies in öffentlichen Verkehrmsmittel weiter Pflicht ist. Martin ...

Edter Sportheim wird generalsaniert

EDT. Derzeit wird das 35 Jahre alte Vereinsheim des Sportvereines (SV Askö Gartner Edt) von Grund auf saniert und erweitert. Viele freiwillige Helfer helfen mit. 

Covid-19: Information an Fahrgäste der Buslinie Nr. 664 von Wels nach Buchkirchen

WELS/BUCHKIRCHEN. Eine Schülerin der NMS Franziskanerinnen Wels wurde positiv auf Covid-19 getestet. Diese Schülerin ist am 22. Juni 2020, mit der Buslinie 664, von der (verlegten) ...

Die Matura an der HTL Wels ist geschafft

WELS. 2020 ist nichts wie es war. Auch nicht die Matura. Und dennoch haben ganz viele Schüler heuer die Reifeprüfung mit Erfolg abgelegt. So zum Beispiel auch an der HTL Wels.