Kabarett: Nina Hartmann ist „Laut“

Hits: 106
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 15.11.2019 14:12 Uhr

WELS. Der Kiwanis Club hat sich für ihre Benefizveranstaltung im Herbst Nina Hartmann eingeladen. Am Mittwoch, 20. November, um 19 Uhr spielt die Kabarettistin ihr viertes Solo-Programm „Laut“.

 

In ihrem – laut Adam Riese – bereits vierten Kabarett-Solo-Programm geht sie aber völlig neue Wege: Einen Abend lang spricht sie kein Wort – sie denkt nur laut. Sie fragt sich, wie kann man in einer Welt, in der immer mehr nur die Lauten Gehör finden, noch stillsitzen? Wie laut darf man im Bett sein? Und darf man darüber überhaupt laut reden? Nina Hartmann tut es jedenfalls. Das Publikum darf laut auflachen. Ob also auf oder vor der Bühne – eines steht fest: Dieser Abend wird laut.

Alle Informationen gibt es unter wels@kiwanis.at

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Edter Sportheim wird generalsaniert

EDT. Derzeit wird das 35 Jahre alte Vereinsheim des Sportvereines (SV Askö Gartner Edt) von Grund auf saniert und erweitert. Viele freiwillige Helfer helfen mit. 

Covid-19: Information an Fahrgäste der Buslinie Nr. 664 von Wels nach Buchkirchen

WELS/BUCHKIRCHEN. Eine Schülerin der NMS Franziskanerinnen Wels wurde positiv auf Covid-19 getestet. Diese Schülerin ist am 22. Juni 2020, mit der Buslinie 664, von der (verlegten) ...

Die Matura an der HTL Wels ist geschafft

WELS. 2020 ist nichts wie es war. Auch nicht die Matura. Und dennoch haben ganz viele Schüler heuer die Reifeprüfung mit Erfolg abgelegt. So zum Beispiel auch an der HTL Wels. 

Engagierte Schülerinnen stellen sich der Wahl

WELS/KRENGLBACH. Ein 16-köpfiges Team aus Schülervertretern aus ganz Oberösterreich möchte bei den kommenden Wahlen der Landesschülervertretung ein Zeichen setzen. Für demokratischere ...

Sichergestellt: 40 illegale Spielautomaten

WELS. Bei zwei Razzien binnen weniger Tage konnte die Finanzpolizei mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr 40 illegal aufgestellte Spielautomaten sicherstellen. An vier Standorte waren die Beamten ...

Betrunkene nach Fahrzeugdiebstahl festgenommen

LAMBACH. Während Mitarbeiter einer Firma Dienstagnachmittag mit dem Entladen eines Fahrzeuges beschäftigt waren, stahlen zwei betrunkene Rumänen den Transporter und verursachten einen Verkehrsunfall.   ...

Nun beantragt auch Kremsmüller Industrieservice KG Sanierungsverfahren

STEINHAUS. Es geht weiter mit Maßnahmen bei Kremsmüller. Für die Kremsmüller Industrieservice KG - Teilunternehmen ist ein Antrag auf Sanierungsverfahren am Landesgericht Wels eingebracht. ...

Prämierte Jung-Bautechniker

GUNSKIRCHEN. Zwei Schüler der Abschlussklassen der HTL 1 Bau und Design Linz, Alexandra Rauchfuß und Michael Wimmer, wurden für ihre Projekte mit dem Bautechnikpreis ausgezeichnet.