Jetzt gibt es Karten für den Ball des Sports

Hits: 26
Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 03.12.2019 11:42 Uhr

WELS. Bei der Premiere im Jänner 2019 war die Stimmung am Ball des Sports sensationell und die Rückmeldungen der Gäste waren ausschließlich positiv. Logisch eigentlich, dass das Event nach einer Fortsetzung schreit. Am 1. Februar 2020 ist es soweit und die Karten dafür gibt es ab sofort. 

Der Ball des Sports wird im kommenden Jahr, aufgrund des nicht stattfindenden Stadtballs, der einzige Gesellschaftsball in der Stadt Wels sein. Diese Veranstaltung, wo sich Vertreter des Welser Sports, der Politik und Wirtschaft in entspannter Atmosphäre treffen, soll eine Plattform bieten, um Kontakte zu knüpfen und wichtige Netzwerke aufzubauen - und natürlich soll es in erster Linie ein unterhaltsamer Abend werden: eine rauschende Ballnacht mit vielen Highlights der Opernball-Tanzschule Santner.

Vorverkaufskarten gibt es in der Wels-Info am Stadtplatz 44. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



750 richtig finstere Gesellen laufen ein

MARCHTRENK. Der größte Perchtenlauf im Bezirk findet am Sonntag, 15. Dezember, 17 Uhr mitten in Marchtrenk statt. Insgesamt 33 Perchtengruppen mit rund 750 Figuren ziehen durch das Stadtzentrum ...

Kräuterhexe spendete 2.000 Euro

SIPBACHZELL. Unermüdlich verarbeitet Gerti Mühlgrabner die Produkte aus ihrem Garten zu Marmeladen oder Kräutersalzen und bietet diese für den guten Zweck an.

Am Sitzungsende kam der Paukenschlag: Gunskirchner Bürgermeister tritt zurück

GUNSKIRCHEN. Damit haben wohl die Wenigsten gerechnet und es deutete sich auch vorher nichts wirklich an. Am Sitzungsende verkündete Josef Sturmair (VP) seinen Rücktritt als Bürgermeister ...

20. Kunsthandwerksmarkt in Burg

WELS. Ein besonderes Jubiläum feiert der Welser Kunstweihnachtsmarkt: Dieser findet heuer zum bereits 20. Mal statt.

Leserbrief: „Welser Stadtpolitik legt sich fest: Keine neuen Lebensmittelmärkte im Zentrum“

WELS. Ein Leserbiref, geschrieben, von Albert Neugebauer, Inhaber Moden Neugebauer in der Pfarrgasse, erreichte die Tips Redaktion.

Ein künstlerische Mutobjekt, das für ein wichtiges Thema sensibilisiert

WELS. Hinter der Aktion „Orange the World“, bei der Gebäude von 25. November an 16 Tage in der Nacht orange leuchten, steht die Absicht Bewußtsein für das Thema Gewalt gegen Frauen ...

Erlebnistag bei der Welser Feuerwehr

WELS. Einmal noch gibt es in der Adventszeit die Möglichkeit, hinter die Kulissen der Hauptfeuerwache der FF Wels in der Hamerlingstraße zu blicken. Am Samstag, 14. Dezember, von 9 bis 13 Uhr ...

Adventabend nicht nur mit Chorgesang

GUNSKIRCHEN. Ein heiter-besinnliches Konzert genossen die Gäste beim Adventabend des Singkreises, der seit fast 30 Jahren unter der Leitung von Liselotte Kiener steht.