Neuer Obmann bei Gunskirchner Blasmusikern

Hits: 78
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 10.12.2019 06:38 Uhr

GUNSKIRCHEN. Die Weihnachtsfeier wurde beim Musikverein mit der Generalversammlung zusammengelegt. Dabei kam es auch zur Neuwahl des Vereinsvorstandes. Obmann Franz Mallinger übergab dabei an Gerhard Breitwieser.

Bezirksobmann Franz Mallinger hat hier seine Funktion als Obmann des Musikvereins Gunskirchen zurückgelegt. Er war mehr als 15 Jahre in dieser Funktion.

Sein Nachfolger ist der 49-jährige Technische Angestellte Gerhard Breitwieser, der in den letzten Jahren Mallingers Stellvertreter war. Breitwieser liegt ebenfalls die Jugendarbeit im Verein und die gute Gemeinschaft am Herzen. Sein Blick ist auch schon auf 2023 gerichtet, wenn das Bezirksmusikfest in Gunskirchen stattfinden soll.

In die Ära Mallinger fallen beim Musikverein die Einweihung des Hauses der Musik, ein Bezirksmusikfest, mehrere Konzertreisen, die Gründung der Bläserklasse Tonbastler, eine CD-Produktion und eine Trachtenerneuerung.

Musikalisch geleitet wird das Orchester weiterhin vom 33-jährigen Christoph Kaindlstorfer, der seit wenigen Wochen auch Landesjugendreferent des Blasmusikverbandes ist.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Tips-Leser aus Offenhausen können mit Foto gewinnen

OFFENHAUSEN. Am 30. September erscheint in der Tips Wels eine Ortsreportage über Offenhausen. Bestandteile werden aktuelle Gemeindethemen und Leser-Fotos sein. Ein bisschen Glück kann man auch ...

Wels will Universitätsstadt werden

WELS. Oberösterreich bekommt eine Technische Universität. „Es muss nicht alles in Linz sein“, sagt die Stadt und zählt die Vorteile auf, die für Wels sprechen: Optimale Infrastruktur, ...

Dusch- und Badrenovierung: „Unser Bad ist gelungen“

THALHEIM. Rundum zufriedene Kunden sind die beste Werbung und darum freuen sich Irene Ensinger und Klaus Gföhler, die Geschäftsführer von VitaBad, auch über das Lob einer Familie aus ...

Krabbelstube: Fünfte Gruppe für Gunskirchen

GUNSKIRCHEN. In der Marktgemeinde ist seit einigen Jahren der Zuzug von jungen Familien ungebrochen. So ist auch eine Ausweitung der Kinderbetreuung notwendig. Mit der fünften Krabbelstubengruppe ...

Flyers Kader ist komplett

WELS. Es wartet ein echter Härtetest auf die Raiffeisen Flyers. In eigener Halle spielen die Superliga-Basketballer am Freitag, 18. September, um 19 Uhr gegen den deutschen Erstligisten MBC. ...

Freizeitanlage Wimpassing: Schranken für den Parkplatz

WELS. Die Kontrollen durch die Polizei und die Ordnungswache haben nichts gebracht. Am Parkplatz bei der Freizeitanlage Wimpassing trafen sich des nächtens immer wieder KFZ-Lenker aus Nah und Fern ...

Mobilitätwoche: Klimafreundlich unterwegs sein

WELS/THALHEIM. „Klima-freundliche Mobilität für Alle“ ist das Motto der Europäischen Mobilitätswoche von Mittwoch, 16. bis Dienstag, 22. September.

Wohnung brannte nach E-Scooter-Explosion völlig aus

WELS. Mehrere Anrufer meldeten am Mittwoch, 16. September 2020 um 21.15 Uhr einen Wohnungsbrand im vierten Obergeschoss eines Gebäudes in der Welser Innenstadt. Vor Eintreffen der Feuerwehr ...