Neuer Obmann bei Gunskirchner Blasmusikern

Hits: 83
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 10.12.2019 06:38 Uhr

GUNSKIRCHEN. Die Weihnachtsfeier wurde beim Musikverein mit der Generalversammlung zusammengelegt. Dabei kam es auch zur Neuwahl des Vereinsvorstandes. Obmann Franz Mallinger übergab dabei an Gerhard Breitwieser.

Bezirksobmann Franz Mallinger hat hier seine Funktion als Obmann des Musikvereins Gunskirchen zurückgelegt. Er war mehr als 15 Jahre in dieser Funktion.

Sein Nachfolger ist der 49-jährige Technische Angestellte Gerhard Breitwieser, der in den letzten Jahren Mallingers Stellvertreter war. Breitwieser liegt ebenfalls die Jugendarbeit im Verein und die gute Gemeinschaft am Herzen. Sein Blick ist auch schon auf 2023 gerichtet, wenn das Bezirksmusikfest in Gunskirchen stattfinden soll.

In die Ära Mallinger fallen beim Musikverein die Einweihung des Hauses der Musik, ein Bezirksmusikfest, mehrere Konzertreisen, die Gründung der Bläserklasse Tonbastler, eine CD-Produktion und eine Trachtenerneuerung.

Musikalisch geleitet wird das Orchester weiterhin vom 33-jährigen Christoph Kaindlstorfer, der seit wenigen Wochen auch Landesjugendreferent des Blasmusikverbandes ist.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lieder zum Genießen und für den guten Zweck

WELS. Stimmungsvolle französische Chansons, von Klassik bis Rock„n“Blues, sind zu hören wenn der Sänger und Musiker Fritz Fuchs von Bernhard Walchshofer begleitet wird.

Mit Entwicklungsplan soll Kultur in Wels besser planbar sein

WELS. Die Stadt verfügt nun über ein Kulturleitbild und einen Kulturentwicklungsplan.Ein klares Bekenntnis zur Kultur in der Stadt, aber für den Kulturstadtrat ist der Entwicklungsplan nur ...

Pennewanger Jubelpaare geehrt

PENNEWANG. Jene Ehepaare, die heuer 25 oder 40 Jahre verheiratet sind, wurden von der Goldhaubengruppe und der Gemeinde zu einer gemeinsamen Feier eingeladen.

Voller Brass Sound in der Welser Stadthalle

WELS. Die Brass Band Oberösterreich gastiert auf Einladung des Blasmusikverbandes in der Stadthalle. Die Besucher können vollen Brass Sound unter Einhaltung der Covid19-Bestimmungen genießen. ...

Erfolgreicher Start für die Jeunesse

WELS. In der Landesmusikschule fanden die ersten Konzerte der Jeunesse Saison statt. Auf dem Programm standen die spannenden Abenteuer rund um Loris Liederbaum und dem Ensemble kBumm.

Österreichs größte und vielfältigste Berufsmesse erstmals digital

WELS. Die Messe Jugend & Beruf, seit vielen Jahren Österreichs größte und vielfältigste Berufsinformationsmesse, wird heuer erstmals zur „DIGI-Messe Jugend & Beruf“.

Oberösterreichs größter Kürbis

BUCHKIRCHEN. Aus der Gemeinde kommt der diesjährige größte Kürbis Oberösterreichs. 

Welserin bei The Voice of Germany

WELS. Nach „The Voice Österreich“ 2018 und „Das Supertalent“ 2019 versucht die stimmgewaltige Welserin Katiuska McLean jetzt ihr Glück bei der Castingshow „The Voice of Germany“. ...