Zoo Schmiding: Neues Areal eröffnet

Hits: 0
Die beiden Tapire scheinen sich gut zu verstehen. (Foto: Zoo Schmiding/ Peter Sterns)
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 04.05.2021 11:38 Uhr

KRENGLBACH. Die Flachlandtapire können sich voll austoben. Das neue Areal im Zoo Schmiding umfasst Wasserflächen zum Baden und entsprechende Uferzonen auf 500 Quadratmeter zusätzlich einen einsehbaren beheizten Innenbereich für die kalte Jahreszeit.

Im Rahmen eines Arterhaltungsprogrammes übersiedelten nun zwei Tiere in die neue Anlage im Zoo Schmiding. Poroto ein junges Männchen aus dem Zoo Nürnberg und Donna Lucia aus dem Zoo Odense in Dänemark. Beide scheinen sich auf Anhieb gut zu verstehen. Nun hofft man im Zoo Schmiding auf Nachwuchs. Flachlandtapire sind mit einem Gewicht von bis zu 300 Kilogramm die größten Landsäugetiere Südamerikas. Mit ihrer markanten Nase könnte man sie rein optisch als Verwandte der Schweine einstufen, tatsächlich sind sie aber am nächsten mit dem Nashorn und dem Pferd verwandt. Sie sind gute Schwimmer und flüchten bei Gefahr ins Wasser. Tapire fressen vorwiegend weiche Pflanzenteile. Der Zoo hat täglich von 9 bis 19 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr ) geöffnet.

Kommentar verfassen



Tischtennis: Die Aufholjagd blieb leider unbelohnt

WELS. Das 1:4 aus dem Hinspiel im Tischtennis-Halbfinale war ein großer Rucksack. Doch die Herren der SPG Walter Wels wollten ihn unbedingt stemmen. Es fing auch gut an gegen Salzburg.

Waffen für Teheran: Die Geschichte des Noricum-Skandals

THALHEIM. Waffengeschäfte im Nahen Osten, Haft im Iran, Scheinerschießungen im Gefängnis, zweifelhafte Todesfälle, zahlreiche Politiker auf der Anklagebank – was klingt wie ein packender Krimi, ist ...

Feuerwehr befreite Reh aus Garten

WELS. Ein Reh hat sich Montagvormittag, 3. Mai 20210, in den Garten eines Wohnhauses in Wels-Lichtenegg verirrt. Einsatzkräfte der Feuerwehr standen im Einsatz um das Tier einzufangen.

Neunjähriger spazierte 20 Kilometer zu seinem Papa

STADL-PAURA. In Stadl-Paura stand Montagabend, 3. Mai 2021, ein großes Aufgebot der Polizei - samt Diensthund und Polizeihubschrauber - bei einer Suchaktion im Einsatz. Die Einsatzkräfte suchten nach ...

Neos stellen Team vor: „Wels geht besser„

WELS. Die Neos hat ihre ersten Vier der Gemeinderatsliste vorgestellt. Hinter Spitzenkandidat Markus Hufnagl rangiert der Ex-VP-Stadtrat und aktuelle Gemeinderat Walter Zaunmüller auf Platz Zwei. Dahinter ...

Judo: Fulminante Rückkehr von Wachid Borchashvili

WELS. Nach langer Verletzungspause hat sich Wachid Borchashvili (LZ Multikraft Wels) bei den topbesetzten European Open in Zagreb stark zurückgemeldet. In der Klasse bis 81 Kilogramm kämpfte er sich ...

Peter Lehner zum neuen Stadtparteiobmann der Volkspartei gewählt

WELS. Stadtrat Peter Lehner ist jetzt offiziell der neue Parteiobmann der Volkspartei in der Messestadt. 94 Prozent der Delegierten wählten ihn. „Wels aus der Pandemie in eine sichere, prächtige und ...

Tischtennis: Mit dem Rücken zur Wand

WELS. Als großer Favorit sind die Herren der SPG Walter Wels zum Halbfinal-Hinspiel nach Salzburg gereist. Am Ende setzte es eine 1:4-Niederlage.  Am Montag, 3. Mai, um 17 Uhr startete das Rückspiel. ...