Die letzten Wohnungen auf großem Baufeld übergeben

Hits: 46
Bürgermeister Harald Piritsch, Neue WSG-Mieter, LH-Stv.  Manfred Haimbuchner, WSG-Vorstandsobmann Direktor Stefan Hutter. Foto WSG
Bürgermeister Harald Piritsch, Neue WSG-Mieter, LH-Stv. Manfred Haimbuchner, WSG-Vorstandsobmann Direktor Stefan Hutter. Foto WSG
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 28.07.2021 12:23 Uhr

STEINHAUS. Bei der WSG-Wohnanlage auf den sogenannten Mair-Gründen wurden die letzten 33 Mietwohnungen übergeben. Damit ist das Baufeld abgeschlossen. 

Gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner und Bürgermeister Harald Piritsch überreichte WSG-Vorstandsobmann Direktor Stefan Hutter die 33 Wohnungsschlüssel an die neuen Bewohner. Damit ist auch der letzte Bauabschnitt den großen Baufeldes auf den Mair-Gründen fertiggestellt.

Die gesamte WSG-Wohnanlage umfasst sieben Baukörper, eine Tiefgarage und insgesamt 81 Miet- und Mietkaufwohnungen. Der Bereich zwischen den Häusern bleibt autofrei, weshalb den künftigen Bewohnern eine weitläufige Grün- bzw. Erholungsfläche zur Verfügung steht.

Die Zwei-, Drei- und Vierraumwohnungen bieten Wohnflächen zwischen 59 und 95 Quadratmetern. Für die Planung verantwortlich zeichnet das Architekturbüro Klinglmüller ZT GmbH.

 

Kommentar verfassen



Lauf für den guten Zweck

PENNEWANG. Über 100 erwachsene Läufer, über 40 Walker und über 60 Kinder waren bei der vierten Auflage des penneRun am Start.

Tischtennis: Aufstieg nach hartem Kampf

WELS. Das Ziel vor dem Champions League Turnier in eigener Halle war für die SPG Felbermayr Wels Truppe klar. Der zweite Platz musste her. Und die Spieler hielten sich auch an die Vorgabe.

Aus Schüler wird Schichtleiter

SATTLEDT. Seit sieben Monaten ist Samil Uyar als Elektrotechniker bei Fronius in Sattledt im Einsatz. Er kam frisch von der HTL und ist bereits angehender Schichtleiter. Grund: Das Familienunternehmen ...

Bürgermeisterkandidatin Petra Wimmer: Viel Zuspruch aus der Welser Wirtschaft

WELS. „Unsere Wirtschaft ist die Basis für sichere Arbeitsplätze. Darum hat die Politik die Rahmenbedingungen dafür zu schaffen, dass sich Arbeit und Unternehmertum in unserer Stadt ...

Kulturschaffende für Petra Wimmer

WELS. „Ich wähle Petra Wimmer, weil sie eine kompetente und starke Politikerin ist, welche die Ziele der Stadt für die Menschen umsetzt“, sind Frankie Remias, der als Begründer ...

Goldhauben unterstützen bedürftige Familien

WELS/WELS-LAND. Eine großzügige Spende hat die Bezirksvertretung der Goldhaubengruppen an Bezirkshauptfrau Elisabeth Schwetz und die Referentin der Kinder- und Jugendhilfe, Katharina Aigner, überreicht. ...

Erste Hofmusikorganistin ist bei Konzert in Pfarre St. Josef zu hören

WELS/WIEN. Die Welserin Elke Eckerstorfer ist seit einigen Monaten Organistin an der Wiener Hofburgkapelle, als erste Frau in der langjährigen Geschichte der Hofmusikkapelle. Am 25. September konzertiert ...

Der fünfte Sieg in Folge bringt die Hertha ganz nah an die Tabellenspitze

WELS. Die WSC Hogo Truppe ist in der Regionalliga Mitte weiter auf dem Vormarsch. Gegen Allerheiligen feierten die Messestädter einen 2:0-Heimsieg. Für den FC Wels und Stadl-Paura gab es nichts zu erben. ...