Ein Überblick über die verschiedenen Impfangebote in der Region Wels

Hits: 308
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 08.12.2021 14:24 Uhr

WELS. Hausärzte impfen, aber auch an anderen Standorten ist es möglich, sich den Stich abzuholen. In der Stadt kommt jetzt ein zusätzliches Angebot in der Messehalle dazu. Am Samstag, 11. Dezember, poppt eine Impfstraße der Lions im max.center auf.

Ohne Anmeldung zum Stich ist von 9 bis 15 Uhr im max.center möglich. Termine zum Impfen ohne Anmeldung veröffentlicht – auch für die Stadt – das Land Oberösterreich unter www.land-oberoesterreich.gv.at/ooe-impft.htm im Internet. In Wels-Stadt ist dies in nächster Zeit unter anderem im Gesundheitszentrum Wels, gegenüber Haupteingang Klinikum Wels-Grieskirchen,  Montag bis Freitag von 7.30 bis 10.30 Uhr möglich. Aufgrund der erhöhten Nachfrage werden ab Mittwoch, 8. Dezember, in Wels zwei zusätzliche Impfstraßen der Firma Wems geöffnet. Eingerichtet werden sie in der Messehalle 4. Hier wird täglich geimpft. Weiterhin bestehen bleibt das Impfzentrum des Landes in der Shopping City Wels. Dieses ist grundsätzlich Donnerstag bis Samstag von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Die Buchung der Termine erfolgt in beiden Fällen unter ooe-impft.at im Internet. Darüber hinaus bieten in Wels-Stadt auch zahlreiche niedergelassene Ärzte eine Covid-19-Schutzimpfung gegen Terminvereinbarung an. Nähere Infos dazu sind auf der Website der Ärztekammer Oberösterreich unter aekooe.at/patienten/covid-19-impfordinationen ersichtlich.

Auch das Impfzentrum in Stadl-Paura bleibt weiter in Betrieb. Anmeldungen sind unter www.land-oberoesterreich.gv.at/ooe-impft.htm möglich

Testen wieder in der Messe 

In der Messehalle 4 wird Wems ab Montag, 13. Dezember, auch wieder die Teststraßen betreiben. Das Testzentrum am Wochenmarktgelände wird ab diesem Zeitpunkt geschlossen.

 

Kommentar verfassen



Rabl‘sches Versteckspiel, Situation im Kindergarten und noch mehr

WELS. Im Tips-Interview spricht SPÖ-Vizebürgermeister Klaus Schinninger darüber, wo sich der Bürgermeister Andreas Rabl (FP) gerne argumentativ versteckt, die harte Arbeit der Mitarbeiter im Kindergarten, ...

Schloss Puchberg: Vielfältiges Programm

Wels. Schloss Puchberg startet mit vollem Programm in das neue Jahr. Alle Infos und Termine findet man auch auf der Homepage www.schlosspuchberg.at.

Bildungsschwerpunkt: Gemma Demokratie

Wels. Das Erwachsenenbildungsforum OÖ bietet einen Bildungsschwerpunkt zur Stärkung der Zivilgesellschaft und der Demokratie in unserem Land. Alle Veranstaltungen sind zu finden unter www.weiterbilden.at. ...

Babys wickeln kann man auch bunt und ohne viel Müll

BUCHKIRCHEN/SCHARTEN. Weniger Abfall, weniger Kosten und eine bessere Hautgesundheit – Babys mit Stoff zu wickeln hat mehrere Vorteile. Dass Stoffwindeln auch noch ganz bunt und in der Handhabung unkompliziert ...

Zentrum der Stadlinger Guttenbrunnsiedlung wird aufgewertet

STADL-PAURA. Die Kinderbetreuungsplätze in der Gemeinde werden ausgebaut. Der Caritas-Kindergarten-Standort in der Bauordenstraße wird um 1,8 Millionen Euro erweitert. Damit trägt man einem wachsenden ...

Zuwächse bei den Trainings im Fahrtechnik-Zentrum des ÖAMTC

MARCHTRENK. Trainings für Autofahrer, Zweiradfahrer und Lenker von Nutzfahrzeugen werden seit 18 Jahren im ÖAMTC Fahrtechnik-Zentrum angeboten. 2021 gab es rund 16.500 Kursteilnehmer und Zuwächse bei ...

Welser bestellte Drogen im Darknet

WELS. Über Verbindungsbeamte wurden Welser Polizisten auf zumindest zwei Darknet-Bestellungen eines 29-Jährigen aus Wels aufmerksam gemacht. Insgesamt bestellte der Mann 1500 Gramm Amphetamin.

LKW-Reifen fing während Fahrt Feuer

WEISSKIRCHEN. Die Feuerwehr Weisskirchen wurde Dienstagmorgen, 18. Jänner 2021 zum Brand eines LKW-Reifens gerufen.