Freitag 24. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

PICHL. Sonntagabend, 4. September 2022 informierte ein aufmerksamer Autofahrer die Tierhilfe Gusental, dass im Bereich der Autobahnauffahrt Pichl ein Tierkäfig im Gebüsch liege. Mit der Annahme, dass sich auch Tiere an der Stelle befinden, machte sich die Tierhilfe auf zum Einsatz.

Die Retter brachten den Hahn in Sicherheit. Jetzt befindet er sich im Tierheim Freistadt. (Foto: Tierhilfe Gusental)
Die Retter brachten den Hahn in Sicherheit. Jetzt befindet er sich im Tierheim Freistadt. (Foto: Tierhilfe Gusental)

Tatsächlich lag der Käfig in zwei Teilen, mit Stroh befüllt im Gebüsch neben der Straße. Das Absuchen des Geländes erwies sich als schwierig, da das Waldstück vollständig verwuchert war. Im Dickicht konnten die Helfer jedoch schließlich einen Hahn sehen und auch in Sicherheit bringen. Der unverletzte junge Hahn befindet sich nun im Tierheim Freistadt. Weitere Tiere konnten nicht gefunden werden.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden