Welser Kombinierer holen Gold!

Hits: 229
TSC Grün Rot Wels, Leserartikel, 28.03.2019 15:41 Uhr

Michael Walter und Alexandra Dostal vom Tanzsportclub Grün-Rot-Wels gewinnen bei der Salzburger Landesmeisterschaft Kombination in Saalfelden!

Die Kombination wird oftmals auch als „Königsdisziplin des Tanzsports“ bezeichnet, da sich die Tänzerinnen und Tänzer sowohl in den fünf Standard- als auch in den fünf lateinamerikanischen Turniertänzen beweisen müssen. Das TSC Grün-Rot-Wels Paar Michael Walter und Alexandra Dostal wagte nach einem halben Jahr gemeinsamen Trainings mit Fokus auf die Standardtänze nun den ersten Kombinationsstart.

In Saalfelden traten die beiden bei der Salzburger Landesmeisterschaft Kombination in der höchsten Leistungsklasse an. Das Finale war hart umkämpft, doch schlussendlich konnten sich Michael und Alexandra mit den Platzwertungen relativ klar durchsetzen und den Sieg ertanzen.

Gewannen die zwei auch schon mit ihren vorherigen Partnern Turniere, so hat diese erste gemeinsame Goldmedaille in einer noch jungen Tanzpartnerschaft doch einen ganz besonderen Stellenwert!

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bienenweiden lassen Edt aufblühen

EDT. Die Gemeinde ist in den letzten zwei Jahren gewaltig aufgeblüht, im wahrsten Sinne des Wortes. Immer mehr Blumenwiesen entstehen – ein wertvoller Lebensraum für Bienen und Insekten ...

Schwerpunktkontrolle: Mit 145 km/h auf der Osttangente unterwegs

WELS. „Wir werden weiter volles Programm gegen die Raser Szene fahren“, sagt Stadtpolizeikommandant Klaus Hübner nach der Pfingst-Schwerpunkt Aktion. Trauriger Höhepunkt: Eine Streife blitzte ...

Es ist ganz klar: Die Welser Pfadfinder holen das große Jubiläumsfest nach

WELS. Die Pfadfinder hätten zu einem großen Fest mit Stadtgeländespiel und so weiter geladen. Der 6. Juni wäre das Datum gewesen um 90 Jahre Pfadfinder und 50 Jahre Pfadfinderinnen ...

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht: Hinweise erbeten

WELS. Um eine Kollision mit einem Pkw bei der Kreuzung zu vermeiden, musste ein 64-jähriger Welser am Montagvormittag stark mit seinem Fahrrad abbremsen, wobei er zu Sturz kam. Die Unfalllenkerin ...

Finale Woche im Autokino Gunskirchen

GUNSKIRCHEN/BAD WIMSBACH. Starbesetzte Hollywood-Blockbuster, Familienfilme, Krimis, Musikfilme oder einfühlsame Liebesdramen – beim Autokino im Sportzentrum Gunskirchen wurden in den letzten ...

Droh-Video: 17-Jähriger als Verursacher ausgeforscht

WELS. Nach einer Amoklauf-Drohung gegen ein Welser Gymnasium auf Social Media am Donnerstag ist ein 17-Jähriger „aus dem Umfeld der Schule“ als Verdächtiger ausgeforscht worden. Das berichtete ...

Handwerk: Mitten in der Welser Burggasse eine ausgefeilte japanische Schmiedetechnik

WELS. Mokume Gane bedeutet „wie holzgemasertes Metall“. Diese Schmiedetechnik hat sich in Japan im 17. Jahrhundert entwickelt. Alois Mach fertigt in seinem Atelier in der Burggasse Schmuckstücke ...

Unfall befürchtet: Vermisstensuche nach abgängigem 45-Jährigen

WELS. Seit Donnerstag ist ein 45-jähriger Welser aus dem Caritaswohnheim in Wels abgängig. Er leidet an der Huntington-Krankheit, hat einen schaukelnden Gang und Zuckungen. Ein Unfall wird ...