Der Countdown für den Welser Businessrun läuft und läuft und läuft

Hits: 561
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 24.04.2019 07:00 Uhr

WELS. In exakt einem Monat, findet am Freitag, 24. Mai, der 10. Welser trodat trotec Businessrun presented by Intersport, statt. Davor gibt es schon am Freitag, 26. April um 18.30 Uhr einen lockeren Testlauf auf der neuen Businessrun-Strecke (Start und Ziel vor der Halle 21). Eine Anmeldung ist dazu nicht nötig.

Genau eine Woche später steigt am Freitag, dem 3. Mai um 15.00 Uhr der Charitylauf der HBLW Wels auf der Rundbahn der Neuen Sportmittelschule Pernau. Das Startgeld beträgt nur 5 Euro. Die Schülerinnen freuen sich aber natürlich über zusätzliche freiwillige Spenden. Der gesamte Erlös (Startgeld und freiwillige Spenden) geht an die „Stiftung Kindertraum“, die Kindern und Jugendlichen mit schweren Behinderungen Herzenswünsche erfüllt.

Das Breitensport-Event

 

Am Erfolgskonzept des Businessruns wurde von den Organisatoren des Welser Runningteams nicht gerüttelt – so stehen auch heuer die Hobbysportler (Läufer und Nordic Walker) im Mittelpunkt. Dank der neuen Partnerschaft mit der Adler Apotheke (Stadtplatz 12) erhalten zudem alle Teilnehmer ein wertigen Goodie-Bag. Der Intersport-Laufcheck und die Intersport Fotobox stehen ebenfalls allen zur Verfügung.

Anmelden und gewinnen

 

Bis 14. Mai (18.00 Uhr) ist die Internet-Voranmeldung via www.welser-businessrun.at zum Spartarif möglich. Alle Vorangemeldeten erhalten eine personalisierte Startnummer für den 5 Kilometer oder den  3,9 Kilometer Nordic Walking Bewerb. Im Ziel wartet auf alle Teilnehmer die Jubiläums-Medaille 2019 und der Kaiserschmarren von Caterer Franz Kupetzius. Und auf die Glücklichsten ein TV-Gerät sowie der Clio des Autohauses Sonnleitner im Wert von 13.000 Euro.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Präsentation bei Vinylton: Folkshilfe mit „Sing“

WELS. Die Band Folkshilfe ist schon längst kein Geheimtipp mehr in der österreichischen Musik-Szene. 2019 waren sie Co-Headliner am Donauinselfest und heizten am Nova Rock ein. Mit dem neuen ...

Standortmarketing Marchtrenk stellt sich neu auf

MARCHTRENK. Bei der Generalversammlung des Standortmartketings ging es nicht nur um die Nachbesetzung von Verena Leitner, sondern auch um die Neuausrichtung. Eventmanagerin Jennifer Brandstätter ist ...

Rassehundeausstellung: Wer ist der Schönste?

WELS. Rund 5.000 Hunde aus einem bunten Spektrum von über 240 Rassen sind am Samstag, 7. und Sonntag, 8. Dezember im Messegelände Wels zu Gast.

Gesund in der Schule

WELS. Es hat sich in den letzten Monaten viel in der VS 10 Lichtenegg verändert. Mit Sabine Weißensteiner gibt es eine neue Direktorin. Wobei die Neue schon vorher lange Zeit als Lehrerin an ...

Das Finale um das Viertelfinale

WELS. Die Herren der SPG Walter Wels könnten wieder den Einzug in das Viertelfinale der Champions League schaffen. Bei einem Sieg gegen Roskilde am Freitag, 6. Dezember, ab 18.15 Uhr in der Sporthalle ...

Sattelschlepper rammte Pkw

STEINERKIRCHEN. Ein missachtetes Haltschild war Mittwochabend der Grund für drei Verletzte Verkehrsteilnehmer. 

600 Stoffsackerl für Rumänienhilfe genäht

GUNSKIRCHEN. Viele fleißige Hände gibt es bei der Katholischen Männerbewegung und bei der Katholischen Frauenbewegung.

Experiment Literatur mit Fritz Ostermayer

WELS. Ein gemeinsamer Abend von Fritz Ostermayer – FM4 Radiolegende, künstlerischer Leiter der Schule für Dichtung, Großmeister des lustvollen Scheiterns an sich - und Vienna ...