Neue berufliche Perspektiven finden

Hits: 331
Die Volkshilfe Arbeitsassistenz unterstützt am Arbeitsmarkt. Foto: Volkshilfe
Sebastian Wallner   Anzeige, 05.05.2021 10:00 Uhr

OÖ. „Wenn du nicht mehr topfit und belastbar bist, ist es auf dem Arbeitsmarkt schwierig“, weiß Hans W. aus leidvoller Erfahrung. Nach einem Bandscheiben-Vorfall konnte der 47-Jährige seinen Job als Maurer nicht länger ausüben. Die Arbeitsassistenz der Volkshilfe (ein Angebot des Sozialministeriumservice) konnte ihn bei der Neuorientierung unterstützen.

„Menschen, die aufgrund einer Erkrankung, nach einem Unfall oder wegen eines chronischen körperlichen Gebrechens ihren Arbeitsplatz verlieren oder überhaupt Schwierigkeiten haben einen zu finden, können kaum Fuß fassen“, weiß Karin Burgholzer, Arbeitsassistenz-Projektleiterin bei der Volkshilfe Arbeitswelt GmbH. Damit es mit einem Job klappt, bietet die Volkshilfe Arbeitsassistenz Rundum-Beratung und Unterstützung.

Am Anfang steht eine Bestandsaufnahme: „Wir schauen uns an, worin die konkrete Beeinträchtigung besteht, aber auch welche Stärken ein Klient mitbringt.“ Das Team rund um Karin Burgholzer hat nicht nur viele praktische Tipps für den Bewerbungsprozess, es begleitet auch auf emotionaler Ebene und motiviert, offen für neue berufliche Wege zu sein.

Erfolgreich zurück an den Arbeitsplatz

Beraten werden auch Personen, die das Gefühl haben, ihre bestehende Tätigkeit nicht mehr bewältigen zu können. „Oftmals können schon kleine Umstrukturierungen eine große Wirkung entfalten“ – so konnte Renate S. nach einer Krebserkrankung erfolgreich auf ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Gemeinsam mit dem Betriebskontakter werden Unternehmen informiert, zum Beispiel über finanzielle Fördermöglichkeiten. Das Angebot der Volkshilfe Arbeitsassistenz ist kostenlos.

Nähere Infos auf www.volkshilfe-ooe.at oder direkt beim

Arbeitsassistenz-Standort Schärding:

Stefan Mitterbuchner, Tel: 0676-8734 1292, stefan.mitterbuchner@volkshilfe-ooe.at 

Arbeitsassistenz-Standort Wels:

Andrea Kinz, Tel: 0676-8734 1168, andreamaria.kinz@volkshilfe-ooe.at oder Sonja Lang, Tel: 0676-8734 1293 , sonja.lang@volkshilfe-ooe.at

Arbeitsassistenz-Standort Braunau:

Manuela Kinder, Tel: 0676-8734 1199, manuela.kinder@volkshilfe-ooe.at oder Elisabeth Frauscher, Tel: 0676-8734 1174 , elisabeth.frauscher@volkshilfe-ooe.at 

Arbeitsassistenz-Standort Steyr:

Verena Pirker, Tel: 0676-8734 1295, verena.pirker@volkshilfe-ooe.at oder Christina Pirker, Tel: 0676-8734 1198, christina.pirker@volkshilfe-ooe.at oder Claudia Müller, Tel: 0676-8734 1179, claudia.mueller@volkshilfe-ooe.at

Kommentar verfassen



Wahlziel: ein zweiter Platz im Visier

WELS. Die Volkspartei hat sich vorgenommen wieder einen zweiten Stadtsenatssitz zu erobern. Das gab VP-Stadtparteiobmann Peter Lehner bei der Listen-Präsentation bekannt. Spitzenkandidat ist Andreas Weidinger, ...

Spatenstich für die Feuerwache Pernau

WELS. „Der Ersatzneubau der Feuerwache Pernau ist ein Garant für die Sicherheit im Osten der Stadt. Neben der neuen Unterkunft ist auch das für Jahresende avisierte neue leistungsfähigere Löschfahrzeug ...

Freude über bestandene Matura im Bruckner

WELS. Während die 1. bis zur 7. Klasse noch zwei Wochen durchhalten müssen, konnten die Schüler der 8. Klassen des Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Wels Anton-Bruckner-Straße schon die bestandene ...

Sieben Jahre Haft für ehemaligen Welser Handy Händler

WELS. Auf einmal ging es im Prozess gegen einen ehemaligen Apple Händler schnell. Das Urteil für den 50-jährigen Hauptangeklagten: Sieben Jahre Haft. sowohl Staatsanwaltschaft als auch der Angeklagte ...

Austrofred wechselt nach drinnen

WELS. Weil die Wettervorhersage nicht ganz so prächtig ist für Donnerstagabend, 24. Juni, tritt der Champion nicht im Tabak Pavillon auf sondern im Alten Schlachthof.

Dreijähriges Mädchen nach Sturz von Balkon schwer verletzt

WELS. In einer Mehrparteienwohnhausanlage in Wels-Pernau ist Mittwochabend, 23. Juni 2021, ein Kind vom Balkon gestürzt. 

Ortsparteien beantworten 14 Fragen zum Klimacheck

WELS/WELS-LAND. Anfang Mai startete die Klima Allianz OÖ die Befragungen für den Klima-Wahlcheck 2021. Nun liegen die Ergebnisse vor. So kann sich jeder Wähler selbst davon ein Bild machen, welche Haltung ...

Kurz und knackig: Welser Zentrum wird zum Triathlon-Hotspot

WELS. Die neue Streckenführung macht das Rennen noch interessanter für die Athleten, aber auch für die Zuschauer. Am Sonntag, 27. Juni, ist die Innenstadt Schauplatz des Starlim City Triathlons powered ...