Fußballer der Neuen Mittelschule Windischgarsten holten den Bezirksmeistertitel der Schülerliga

Fußballer der Neuen Mittelschule Windischgarsten holten den Bezirksmeistertitel der Schülerliga

Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 24.05.2019 12:03 Uhr

WINDISCHGARSTEN. Die Sportklasse der Neuen Mittelschule (NMS) Windischgarsten holte den Bezirksmeistertitel, scheiterte jedoch knapp am Einzug ins Oberösterreich Finale.

Seit drei Jahren führt die NMS Windischgarsten mit großem Erfolg eine Sportklasse pro Jahrgang. Heuer standen die Fußballer dieser Klassen in der Schülerliga am Sprung ins Oberösterreich Finale.

Mit dem zweiten Platz im Vorrundenturnier in Windischgarsten war die Qualifikation fürs Halbfinale im Bezirk geschafft. Trainer Franz Haslinger und war vom Können seiner Mannschaft überzeugt und hoffte so insgeheim aufs Weiterkommen.

Bezirksmeistertitel für Windischgarsten

Beim Bezirksturnier in Pettenbach traf das Team im Halbfinale auf den Gruppensieger des Kirchdorfer Vorrundenturniers, das Stiftsgymnasium Kremsmünster. Ein doch klarer 3:0 Sieg brachte den Finaleinzug. Mit vollem Einsatz und vor allem mit Teamgeist schaffte Windischgarsten die nächste Hürde. Druckvolles Pressing und tolle Tore führten zum 4:0 Sieg gegen die NMS Kirchdorf. Damit war der Bezirksmeistertitel erreicht.

Einzug ins Oberösterreich Finale knapp verpasst

Bei der ersten Landesmeisterschaft Zwischenrunde in Bad Wimsbach traten die Windischgarstener gegen die starken Sieger der Bezirke Wels-Land und Gmunden an und gewannen beide Spiele.

Die zweite Zwischenrunde der Landesmeisterschaft begann mit einem fulminanten 9:1 Sieg gegen Schärding. Das direkt darauf folgende Spiel gegen Großraming verloren die Jungs der NMS Windischgarsten leider knapp. Das Spiel von Großraming gegen Schärding endete durch einen Freistoß in der letzten Sekunde unentschieden. Damit war der Einzug der Schülerligakicker der NMS Windischgarsten trotz bestechender Leistungen in allen Vorrunden wahrlich in letzter Sekunde gescheitert.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sozialprojekt I'm here for a reason

Sozialprojekt "I'm here for a reason"

PETTENBACH IM ALMTAL. Das Pettenbacher Unternehmen Krxln startete ein tolles Projekt. Unter dem Motto Im here for a reason wurden elf Menschen mit Beeinträchtigung von der Lebenshilfe Pettenbach ... weiterlesen »

Top Platzierungen für Paddler von der SG Roßleithen bei den NÖ-Landesmeisterschaften

Top Platzierungen für Paddler von der SG Roßleithen bei den NÖ-Landesmeisterschaften

ROSSLEITHEN. Vier Paddler von der Sportgemeinschaft Roßleithen gingen bei den offenen NÖ-Landesmeisterschaften an den Start. weiterlesen »

Landjugendliche zeigten Geschick mit der Motorsäge

Landjugendliche zeigten Geschick mit der Motorsäge

BEZIRK KIRCHDORF/ADLWANG. Über 25 Jugendliche aus den Bezirken Steyr-Land und Kirchdorf zeigten beim diesjährigen Bezirksforstentscheid Steyr Kirchdorf in Adlwang ihre Geschicklichkeit mit ... weiterlesen »

Internationaler Tag des Drogenmissbrauchs: Typischen Süchtigen gibt es nicht

Internationaler Tag des Drogenmissbrauchs: "Typischen Süchtigen gibt es nicht"

BEZIRK KIRCHDORF. Drogenmissbrauch ist auch im Bezirk Kirchdorf ein Thema. Tips sprach zum internationalen Tag des Drogenmissbrauchs am 26. Juni mit Wolfgang Klima von der Suchtberatung X-Dream, einem ... weiterlesen »

Klimapartnerschaft erneuert

Klimapartnerschaft erneuert

SCHLIERBACH. Schon seit 2001 ist die SPES Zukunftsakademie Teil des Klimabündnis-Netzwerkes. Eine gute Gelegenheit, den Betrieb heuer wieder auf Herz und Nieren überprüfen zu lassen.  ... weiterlesen »

Priel-Klettersteig in Hinterstoder feierlich eröffnet

Priel-Klettersteig in Hinterstoder feierlich eröffnet

HINTERSTODER. Der Priel-Klettersteig wurde beim Prielschutzhaus feierlich durch den Obmann des Alpenvereines Touristenklub Linz, Martin Müllner, eröffnet. weiterlesen »

Vierter Sieg für „Ja! Natürlich“ bei Asphaltstock Gaudi

Vierter Sieg für „Ja! Natürlich“ bei Asphaltstock Gaudi

LEONSTEIN. Bereits zum vierten Mal fand beim Reiterhof Moar im Baumgarten in Leonstein (Gemeinde Grünburg) die Asphaltstock Gaudi statt. Turnierleiter Karl Kerbl begrüßte zu diesem ... weiterlesen »

Skicrosser Daniel Traxler aus Spital am Pyhrn wurde in den ÖSV Nationalkader aufgenommen

Skicrosser Daniel Traxler aus Spital am Pyhrn wurde in den ÖSV Nationalkader aufgenommen

SPITAL AM PYHRN. Durch die sehr gute vergangene Saison stieg der Skicrosser Daniel Traxler aus Spital am Pyhrn heuer erstmals in die Nationalmannschaft auf, den höchsten Kader im Österreichischen ... weiterlesen »


Wir trauern