Ein Sommer mit reichlich Spaß

Hits: 78
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 11.08.2020 17:14 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Das Lachen von Kindern, viel Neues zu lernen, und jede Menge Bewegung werden bei „Ferien Aktiv“ garantiert. Das „Ferien Aktiv“-Programm bietet dazu in den Sommermonaten immer donnerstags in Kooperation mit hiesigen Vereinen den jungen Waidhofnern ein abwechslungsreiches, buntes Programm.

Beim ASKÖ drehte sich alles um Sport und Bewegung. Die Vielseitigkeit stand dabei im Vordergrund, denn die Kinder lernten die unterschiedlichsten Sportarten kennen: Tennis, Landhockey, Stockschießen oder Hapkido sind nur einige Beispiele. Ausgebildete Trainer betreuten die Kinder und begleiteten sie durch einen bewegungsreichen Tag mit viel Spaß und Action.

Geschichte der Stadt

Den darauffolgenden Donnerstag ging es für die Kinder ins Schloss Rothschild zum Ybbstaler Ferienspiel. In diesem historischen Ambiente konnten die jungen Waidhofner spielerisch die Geschichte ihrer Stadt lernen. Egal, ob es sich um das Gehen auf Stelzen oder die Artefakte aus dem Museum handelte, den Kindern war nichts zu schwer und sie wagten sich mutig an Waidhofens bewegte Vergangenheit.

Action bei der Feuerwehr

Ein Übungsplatz in Vordereck bei Familie Hochbichler wurde kurzerhand zum Einsatzort umfunktioniert und bot den kleinen Nachwuchsfeuerwehrleuten Gelegenheit, in die Welt der Florianis einzutauchen. Verletzte bergen, die eigene Geschicklichkeit beim Umgang mit dem Feuerwehrschlauch testen oder mit der großen Drehleiter in 30 Meter Höhe entschwinden. All das, und noch vieles mehr bot das Team der Stadtfeuerwehr den Waidhofner Kindern, an diesem actionreichen Tag für rund 20 Kinder, die an diesem „Ferien Aktiv“-Tag mit dabei waren. Die Programmpunkte für die kommenden Donnerstage finden sich auf www.waidhofen.at/krisenfreieferien

„Jagd nach dem runden Leder“

Donnerstag, 13. August 2020 

Zeit: 9 bis 12 Uhr

Sporthalle (Plenkerstraße)

Fußball, Jause und Getränke bitte mitnehmen.

Begrenzte Teilnehmerzahl: 25

Bei Schlechtwetter: Absage!

 

„Erlebe das Rote Kreuz“

Donnerstag, 20. August 2020

Zeit: 13 bis 17 Uhr

Rot Kreuz-Haus (Pestalozzistraße 6)

Du lernst, wie du anderen Menschen helfen oder im Notfall sogar ihr Leben retten kannst. Im Anschluss gibt es eine leckere Jause im Rot Kreuz-Haus.

Begrenzte Teilnehmerzahl: 25

 

„Bewegung macht Spaß“

Donnerstag, 27. August 2020

Zeit: 8.30 bis 11.30 Uhr

Hypo Sportunion Zentrum (Oskar Czeija-Straße 6)

Die Sportunion lädt zu einem bewegungsreichen Vormittag. Jause und Getränke bitte mitbringen.

Begrenzte Teilnehmerzahl: 25

 

„Erlebe die Natur“

Donnerstag, 27. August 2020

Zeit: 13 bis 17 Uhr

Urltalstraße 86

Verbringe einen Nachmittag mit den Pfadfindern. Turnschuhe, Gummistiefel, Jause und Getränke bitte selbst mitnehmen.

Begrenzte Teilnehmerzahl: 25

Bei Schlechtwetter: Absage!

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Filmzuckerl „ Ausgrissn! In der Lederhosn nach Las Vegas“

WAIDHOFEN/YBBS. Der Verein Filmzuckerl zeigt „Ausgrissn! In der Lederhosn nach Las Vegas“ im Rahmen der [dia'lekte]-mund.art.tage in Kooperation mit dem Verein Spielplatz Kunst + Kultur am Dienstag, ...

Trauer miteinander teilen

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 19. September 2020, bieten der Mobile Hospizdienst der Regionen Waidhofen/Ybbs und Amstetten wieder ein „Wandern für Trauernde“ an. Dieses Mal in St. Michael am ...

„Die Kunst der Messerschmiede – der Zauber der Stahlklingen“ UPDATE (14.09.): ABSAGE!

YBBSITZ. Die Schmiedegemeinde veranstaltet seit über zehn Jahren erfolgreich diese beliebte Fachmesse im Erlebnismuseum FeRRUM – welt des eisens. Heuer findet sie am Sonntag, 20. September ...

Wettbewerbsschau zum Thema „Floral“

YBBSITZ. Noch bis zum Montag, 30. November 2020, wird im Erlebnismuseum FeRRUM – welt des eisens die Ausstellung „Was du säst, wirst du ernten“ gezeigt. 

Waidhofner Dämmershopping

WAIDHOFEN/YBBS. Am Freitag, 11. September 2020, lädt die Einkaufsstadt Waidhofen a/d Ybbs zum Dämmershopping ein. Besucher genießen das Schlendern, Schlemmen und Shoppen ...

Verein Humani: Mensch für Tier – Tier für Mensch

OPPONITZ. Wenn man im Humani-Zentrum in Opponitz ankommt, wird man stürmisch von bellenden Vierbeinern begrüßt. Das Frauerl, Tierärztin Rosmarie Poskocil, ist im Gegensatz dazu ...

Feste feiern in historischem Ambiente: Schwarze Kuchl wird zur Event-Location

WAIDHOFEN/YBBS. Einst Energiekraftwerk, heute Geheimtipp inmitten der Stadt. Nur einige Stufen vom Schloss Rothschild entfernt, liegt die Schwarze Kuchl direkt am Schwarzbach-Areal. Früher brannte ...

Reicher Kindersegen im LK Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. Die Geburtenstation des Klinikums ist weiter höchst beliebt: Sieben Geburten fanden Mitte August innerhalb von 24 Stunden statt.