Blumenschätze im Ybbstal: Geführte Wanderungen zu Narzissen und Orchideen

Hits: 203
Bei Exkursionen können Interessierte die Blumenschätze unter fachlicher Begleitung erkunden.
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 15.05.2021 10:34 Uhr

YBBSTAL. Sie heißen Stern-Narzisse, Manns-Knabenkraut oder Sumpf-Stendelwurz: Im Oberen Ybbstal finden teils hochbedrohte Pflanzen in naturschutzfachlich hochwertigen Wiesen und Weiden noch einen geeigneten Lebensraum vor. Im Rahmen des LEADER-Projekts „Narzissen- und Orchideenwiesen im Ybbstal“ können Interessierte diese Blumenschätze unter fachlicher Begleitung des Ökologen David Bock kennenlernen.

Fünf Exkursionen finden in den Projektgemeinden Hollenstein, Opponitz, Göstling und Lunz am See statt. Die erste Veranstaltung führt am Freitag, 21. Mai, mit dem Fahrrad zu zauberhaften Narzissenwiesen rund um Hollenstein an der Ybbs. Die Teilnahme zu allen Exkursionen ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist aber begrenzt. Eine rasche Anmeldung online oder im eNu-Büro unter 07472/614 86 wird empfohlen.

Artenreiche Schauwiesen 

„Die von uns im Projekt definierten Schauwiesen sind auch im österreichweiten Vergleich außerordentlich artenreich und weisen ganz unterschiedliche Charakteristika auf“, berichtet David Bock vom Büro coopNATURA. Die Gemeinde Hollenstein an der Ybbs führt das Vorhaben in Kooperation mit den Nachbarorten Opponitz, Göstling an der Ybbs und Lunz am See durch. Unterstützt und begleitet werden die Kommunen dabei von der Schutzgebietsbetreuung Mostviertel (eNu) und der LEADER-Region Eisenstraße Niederösterreich.

Weiterbildung für Naturvermittler 

Die Maßnahmen, die auch die Errichtung von Schautafeln, die Erstellung eines Infofolders und die Aufbereitung von Unterrichtsmaterialien umfassen, werden von der Europäischen Union, dem Bund und dem Land Niederösterreich kofinanziert. Besonders spannend ist auch ein Weiterbildungsangebot für Naturvermittler: Am Freitag, 25. Juni, können sie in die Welt der Ybbstaler Narzissen und Orchideen eintauchen, um künftig auch selbst Exkursionen zu diesem Thema anzubieten.

Die Exkursionen im Überblick

Zauberhafte Narzissenwiesen rund um Hollenstein (Radexkursion)

Freitag, 21. Mai, 14.30 bis 18 Uhr

Narzissen- und Orchideenblüte in Opponitz

Freitag, 28. Mai, 14.30 bis 18 Uhr

Orchideen und Narzissen rund um den Lunzer See

Samstag, 29. Mai, 14.30 bis 18 Uhr

Wiesenschätze im Kothbergtal in Lunz am See (Radexkursion)

Freitag, 11. Juni, 14.30 bis 18 Uhr

Blütenzauber der Moor- und Feuchtwiesen in Göstling

Freitag, 18. Juni, 14.30 bis 17.30 Uhr

 

Schulung für Naturvermittler

Naturschutzfachlich hochwertige Wiesen im Ybbstal

Freitag, 25. Juni, 13 bis 18 Uhr

 

Exkursionsleitung bei allen Terminen: David Bock, Ökologe (Büro coopNATURA)

Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Teilnahme: kostenlos

 

Infos und Anmeldung für alle Termine:

https://www.naturland-noe.at/narzissen-und-orchideenwiesen-im-ybbstal2

Telefon: 07472/614 86 (begrenzte Teilnehmerzahl)

Kommentar verfassen



Pflege- und Betreuungszentrum neu: Land NÖ investiert in Standort Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. ÖVP-Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Soziallandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister kündigen an: Waidhofen ist fixer Bestandteil der geplanten Investitionen des Landes ...

Petri Heil Jungangler! – Einladung zum Junganglertag

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 26. Juni 2021, lädt die Stadt Waidhofen auch heuer wieder von 8 bis 11 Uhr in zwei Gruppen zum beliebten Junganglertag. 

„summercamp 4 kids“

MOSTVIERTEL. Die Zukunftsakademie Mostviertel baut auf den kaufmännischen Standort der Hak Waidhofen – dieser präsentiert sich facettenreich.

Programm mit vielen Highlights bei „Garten findet Stadt“

WAIDHOFEN/YBBS. „Von Donnerstag, 17. bis Sonntag, 20. Juni laden wir Sie ein, das wunderbare Stadtgrün zu entdecken. Es wird zum bunten Veranstaltungsreigen für alle Garteninteressierten ...

Filmzuckerl „Der wunderbare Garten der Bella Brown“

WAIDHOFEN/YBBS. Der Verein Filmzuckerl zeigt „Der wunderbare Garten der Bella Brown“ in Kooperation mit der Stadt Waidhofen/Ybbs am Donnerstag, 17. Juni 2021, um 21 Uhr im Rahmen von „Garten ...

Willkommen im KinderUNIversum

WAIDHOFEN/YBBS. Nachdem im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Krise ein kleineres KinderMINIversum stattfand, heißt es nun: Vorhang auf für die fünfte Runde und damit Jubiläumsausgabe ...

NMS Ybbsitz gewinnt 50.000 Euro bei Megabildung

YBBSITZ. Mit dem Konzept eines „Pop-up & Repair-Stores“ überzeugte die Mittelschule Ybbsitz die Jury der Megabildung. Schule, Lehrer und Schüler können es noch kaum fassen: ...

Ab sofort Handyparken in Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. Wer kennt es nicht: Gerade wenn man es eilig hat, fehlt das nötige Kleingeld oder es ist kein Parkschein zur Hand, um die Parkgebühren in Waidhofens Innenstadt zu begleichen. ...