Margit L. Watzinger einstimmig zur neuen Obfrau gewählt

Hits: 45
Margit L. Watzinger wurde zur neuen Obfrau gewählt.
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 29.04.2021 10:47 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Am 20. April 2021 lud der Verein Stadtmarketing seine rund 100 Mitglieder zur Online-Generalversammlung. Dank der Unterstützung von Karl Holubovsky vom Beta-Campus ging die Videokonferenz technisch einwandfrei über die Bühne. 

Margit L. Watzinger führte durch die Tagesordnung. Sie präsentierte einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Trotz vieler Herausforderungen konnten doch einige Projekte erfolgreich durchgeführt werden, etwa das Weihnachtsgewinnspiel, ein Dämmershopping, der Ostermarkt und vieles mehr. Der Verein hat auch in diesem Jahr viel vor. Demnächst steht die Einführung der neuen Waidhofner Einkaufsgutscheine aus Papier an. Highlight ist das Festival der Gaukler, das im Rahmen des „Viertelfestival NÖ – Mostviertel 2021“ am 10. und 11. September stattfinden soll.

Vorgezogene Neuwahlen 

Nach der Finanzübersicht von Elisabeth Stixenberger und dem Kassabericht des Kassiers Hans Stixenberger folgte der Prüfbericht des Kassaprüfers Georg Berger und die Entlastung des Vorstandes. Anschließend wurde der Vereinsvorstand gewählt. Der traurige Anlass für die vorgezogene Neuwahl war das Ableben von Fritz Hölblinger vergangenen Sommer. Margit L. Watzinger würdigte seine Leistungen. Fritz Hölblinger hat viel Zeit und Energie in seine ehrenamtliche Tätigkeit investiert. Der Verein Stadtmarketing, den er über zehn Jahre leitete, war ihm eine Herzensangelegenheit. Die Wahl des neuen Vereinsvorstandes erfolgte unter Aufsicht von Rechtsanwalt Bruno Bernreitner.

Dank für den großen Zusammenhalt

Im erweiterten Vorstand vertreten sind Peter Engelbrechtsmüller, Monika Forster, Sigrid Hartner, Elisabeth Holubovsky, Kurt Hraby, Christoph Marcik, Erich Märzendorfer, Franz Streßler und Birgit Wawronek. Als Kassaprüfer fungieren Monika Triska und Georg Berger. Beiräte sind Bürgermeister Werner Krammer und Vizebürgermeister Armin Bahr.  Abschließend bedankte sich die neu gewählte Obfrau Margit L. Watzinger bei der Stadt Waidhofen a/d Ybbs, bei den Vorstandskollegen und den Mitgliedsbetrieben für die gute Zusammenarbeit. „Besonders freut es mich, dass wir trotz der schwierigen Zeiten neue Betriebe in der Stadt begrüßen durften. Wir spüren viel Wertschätzung von den Kunden und einen großen Zusammenhalt unter den Kollegen. Unser Ziel sind gesunde Betriebe und eine lebendige Innenstadt“, so die neue Obfrau.

DER NEUE VORSTAND

Margit L. Watzinger, Obfrau

Michael Welser, Obfrau-Stellvertreter

Johann Stixenberger, Kassier

Hans Peter Steinbach, Kassier-Stellvertreter

Barbara Hörndler, Schriftführerin

Karl Holubovsky, Schriftführerin-Stellvertreter

Kommentar verfassen



Petri Heil Jungangler! – Einladung zum Junganglertag

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 26. Juni 2021, lädt die Stadt Waidhofen auch heuer wieder von 8 bis 11 Uhr in zwei Gruppen zum beliebten Junganglertag. 

„summercamp 4 kids“

MOSTVIERTEL. Die Zukunftsakademie Mostviertel baut auf den kaufmännischen Standort der Hak Waidhofen – dieser präsentiert sich facettenreich.

Programm mit vielen Highlights bei „Garten findet Stadt“

WAIDHOFEN/YBBS. „Von Donnerstag, 17. bis Sonntag, 20. Juni laden wir Sie ein, das wunderbare Stadtgrün zu entdecken. Es wird zum bunten Veranstaltungsreigen für alle Garteninteressierten ...

Filmzuckerl „Der wunderbare Garten der Bella Brown“

WAIDHOFEN/YBBS. Der Verein Filmzuckerl zeigt „Der wunderbare Garten der Bella Brown“ in Kooperation mit der Stadt Waidhofen/Ybbs am Donnerstag, 17. Juni 2021, um 21 Uhr im Rahmen von „Garten ...

Willkommen im KinderUNIversum

WAIDHOFEN/YBBS. Nachdem im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Krise ein kleineres KinderMINIversum stattfand, heißt es nun: Vorhang auf für die fünfte Runde und damit Jubiläumsausgabe ...

NMS Ybbsitz gewinnt 50.000 Euro bei Megabildung

YBBSITZ. Mit dem Konzept eines „Pop-up & Repair-Stores“ überzeugte die Mittelschule Ybbsitz die Jury der Megabildung. Schule, Lehrer und Schüler können es noch kaum fassen: ...

Ab sofort Handyparken in Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. Wer kennt es nicht: Gerade wenn man es eilig hat, fehlt das nötige Kleingeld oder es ist kein Parkschein zur Hand, um die Parkgebühren in Waidhofens Innenstadt zu begleichen. ...

NÖ Viertelfestival: „Heimat X Mensch“

WAIDHOFEN/YBBS. Das Kulturprojekt „Heimat X Mensch“, kuratiert von der Waidhofnerin Birgit Wagner sowie ihren Projektpartnern Michael Liebert und Stefan Radinger feiert am Samstag, 12. Juni 2021, in ...