Ein ideales Geschenk: das neue Buch von Autor Norbert Blaichinger

Wolfgang Macherhammer Wolfgang Macherhammer, Tips Redaktion, 12.08.2019 11:43 Uhr

ZELL/M. Buchautor Norbert Blaichinger präsentiert den vierten Band seiner Zell am Moos-Reihe: Erinnerungen in Text und Bild an Hans Mairhofer-Irrsee und Josef Schafleitner.

Mit seinem Buch „Niedergeschrieben und festgehalten“ hat sich der Publizist Norbert Blaichinger (61) selbst einen lang gehegten Wunsch erfüllt – nämlich in einem Buch eine gemeinsame Erinnerung für die beiden Zell am Mooser Künstler Hans Mairhofer-Irrsee und Josef Schafleitner zu schaffen.

„Ohne die Familie Mairhofer und meinen Freund Alois Pöckl (Er verwaltet den Fotonachlass von Josef Schafleitner) wäre das nie gelungen“, sagt Blaichinger. Die Herausforderung sei das Aussuchen der Texte und der Bilder gewesen, denn die Kombination von beidem mache den Wert des Buches und damit ein ideales Geschenk aus. Auch auf eigene Texte „als Bindeglied“ hat Blaichinger nicht verzichtet. Mairhofers Texte zeigen, wie sehr der Künstler vorausdenken konnte. Seine niedergeschriebenen Gedanken sind frisch, frech und lebendig – in der Konsequenz aber immer versöhnlich. Schafleitner war für seine Zeit ein genialer Fotograf, der sich insbesondere der Dokumentation des bäuerlichen Alltags verschrieben hat, aber auch Prozessionen, Landschaften und Kinder fotografiert hat. „Viele seiner Bilder wären heute bei Fotowettbewerben Favoriten“, so Blaichinger.

Sein neues Buch ist im Verlag Aumayer, im Buchhandel, bei Amazon und regional bei Trafik Lettner, Postpartner Angelika Eppel in Zell am Moos und bei Trafik Schwaighofer in Mondsee erhältlich.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Grandioses Finale des Literatur-Festivals

LENZING. Mit einer sensationellen Show mit Power-Point-Präsentation hat der deutsche Thriller-Superstar Sebastian Fitzek das Attersee Krimi-Festival würdevoll beendet. Es war zugleich der einzige ...

Rainbows – Kinder nach Trennung oder Verlust gut begleiten

BEZIRK/PINSDORF. Wenn eine Partnerschaft auseinander geht, wenn eine Familie von einem Todesfall betroffen ist, sind die Erwachsenen mit den damit einhergehenden Veränderungen und den eigenen ...

Nachbarschaftsduell in Vöcklamarkt

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Regionalligist Vöcklamarkt empfängt Hertha Wels. Mondsee will gegen St. Valentin überraschen.

Eine richtige Rettungskette rettet Leben

BEZIRK. Es ist Wochenende: Maria fährt mit ihrem Mountainbike einen Waldweg entlang. Bei einem Holzstoß sieht sie einen anderen Radsportler, der verletzt am Boden liegt. Er wirkt benommen ...

Senioren beim Bienenvater

VÖCKLABRUCK. 25 Mitglieder des Seniorenbundes und der ÖVP-Frauen Vöcklabruck besuchten die Bienenvölker des treuen Stammtischbesuchers Sepp Pfoser  in Pilsbach. 

Forschen und entdecken: Das war die zweite Kinderuni im OKH Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. „Neues entdecken und einfach ausprobieren“, hieß es bereits zum zweiten Mal bei der Kinderuni „KeKademy“ im OKH - Offenes Kulturhaus. Vier Tage lang stillten 120 Kinder ...

ÖAMTC: Gratis E-Bike-Kurs

SCHWANENSTADT. Um im Straßenverkehr sicher und unfallfrei unterwegs zu sein, bietet der ÖAMTC gemeinsam mit dem Land OÖ spezielle E-Bike-Kurse an, die sich besonders an Senioren und Wiedereinsteiger ...

Zweite Lehrlingsmesse

FRANKENBURG. Ganz konkret etwas gegen den Lehrlingsmangel zu tun, ist die Absicht des Vizebürgermeisters Heinz Leprich, der am Samstag, 28. September, von 9 bis 13 Uhr im Kulturzentrum bereits seine ...