Jubiläum: Weinlesefest in Blümling geht zum 40. Mal über die Bühne

Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 13.09.2019 10:17 Uhr

ZELL.  Das legendäre und allseits beliebte Weinlesefest der Freiwilligen Feuerwehr Blümling feiert am Samstag, 21. September ab 20 Uhr und am Sonntag, 22. September ab 10 Uhr sein 40. Jubiläum.

Beim Weinlesefest in Blümling kommen Fans verschiedenster Musikrichtungen wie Rock, Indie, EDM, alternative Volksmusik, Pop, Mundart, Party, Oldies, Techno, Dubstep, DnB und Psy Trance voll auf ihre Kosten. Dieses Megaevent ist eines der größten Feste im Bezirk Schärding und auch heuer wird in vier Bereichen wieder viel Musik geboten. Die Besucher dürfen sich auf zahlreiche Bands, top DJs sowie acht Bars mit einer Länge von insgesamt 160 Meter freuen. Abgerundet wird die Jubiläumsveranstaltung mit einem Frühschoppen samt Mittagstisch am Sonntag, 22. September, ab 10 Uhr. Für beste musikalische Unterhaltung sorgen der Musikverein Zell an der Pram und „ZÖBRASS“. Weiters dürfen sich die Besucher auf eine Feldmesse und eine Fahrzeugsegnung freuen. Die kleinen Gäste dürfen sich auf einer Hüpfburg austoben.

Informationen & Tickets

Vorverkaufskarten um elf Euro sind bei allen Raiffeisenbanken, Ö-Ticket-Verkaufsstellen sowie allen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Blümling erhältlich. Abendkassa: 13 Euro. Am Samstag, 21. September wird von der Freiwilligen Feuerwehr Blümling ein kostenloser Zubringerdienst organisiert. Weitere Informationen zum Weinlesefest und den teilnehmenden Musikacts gibt es auf der Homepage www.weinlesefest.net.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



ÖTB Brunnenthal bekam Besuch von Freunden vom Piusheim

BRUNNENTHAL. Den ÖTB Brunnenthal besuchten 30 Bewohner vom Piusheim in Peuerbach, mit drei Betreuerinnen. Die freundschaftliche Runde verbrachte den Nachmittag im Turnsaal der Volksschule in Brunnenthal ...

Alte Ansichten von Freinberg bewundern

FREINBERG. Der Kulturkreis Freinberg trifft mit seiner seit Jahren erfolgreichen Bildvortragsreihe „Freinberg in alten Ansichten“ auf offene Augen und Ohren.

Lesung in Schärding: „Abenteuerliche Reise durch mein Zimmer“

SCHÄRDING. Der Titel des neuen Buches von Karl-Markus Gauß lautet „Abenteuerliche Reise durch mein Zimmer“. Am Freitag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr liest er in der Stadtbücherei Schärding ...

Walter Ablinger beendet Saison auf dem ersten Platz der Weltrangliste

RAINBACH IM INNKREIS. Auf eine äußerst erfolgreiche Rennsaison 2019 kann Handbiker Walter Ablinger aus Rainbach im Innkreis zurückblicken. Highlights des Jahres waren die Weltcupsiege in ...

Museumsgütesiegel für Kubin-Haus in Zwickledt

WERNSTEIN AM INN. Im Rahmen des Österreichischen Museumstages wurde das Österreichische Museumsgütesiegel an das Kubin-Haus Zwickledt verliehen.

Sichere Verbindung: Hennlich

SUBEN. Dass die Technikwelt von HENNLICH überaus umfassend ist, ist bekannt. Ein Experten-Team in Suben befasst sich mit dem Bereich der Rohrleitungs- und Verbindungstechnik.

Zwei Fälle von Pilzvergiftungen am Klinikum Schärding behandelt

SCHÄRDING. Im Herbst tummeln sich viele Pilzsammler in den Wäldern. Es landen die verschiedensten Pilze in den Körben, die im besten Fall genießbar sind, im schlechtesten Fall jedoch ...

context:sauwald lädt ein, Befriedigung aus Kunst und Kultur zu genießen

MÜNZKIRCHEN. In der ehemaligen Möbelhalle Gimplinger bietet context:sauwald von 18. Oktober bis 10. November unter dem Titel „Befriedigung“ Kultur an, sodass die Besucher Kunst, Musik und ...