Betrunkener Linzer versuchte Zwettler Tankstelle zu überfallen

Hits: 2181
Margareta Pittl Online Redaktion, 10.10.2019 15:43 Uhr

ZWETTL. Ein vorerst unbekannter Täter betrat am 8. Oktober gegen 21.15 Uhr eine Tankstelle im Stadtgemeindegebiet von Zwettl, bedrohte unter Vortäuschung einer mitgeführten Waffe die 25-jährige Angestellte und forderte die Herausgabe von Bargeld. Da die Angestellte dies verweigerte, flüchtete der zunächst Unbekannte zu Fuß aus der Tankstelle. 

Die Angestellte erlitt dabei einen Schock. Aufgrund der Anzeigeerstattung wurde eine sofortige Fahndung ausgelöst. Dabei konnte ein 19-jähriger Beschuldigter aus dem Bezirk Linz-Land aufgrund der Beschreibung gegen 22.10 Uhr von einer Streife der Polizeiinspektion Zwettl in der Nähe des Tatortes festgenommen werden. Während der weiteren Ermittlungen beschädigte er die Arrestzelle, beschimpfte und bedrohte die Polizeibediensteten und leistete heftigen Widerstand. Der 19-Jährige war zum Zeitpunkt der Tat alkoholisiert. Bei ihm konnte auch eine geringe Menge Cannabiskraut aufgefunden und sichergestellt werden. Bei der Einvernahme zeigte sich der junge Mann geständig. Er wurde der Staatsanwaltschaft Krems angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Beeindruckende Entwicklung im Waldviertel Tourismus

WALDVIERTEL. Petra Bohuslav, Landesrätin für Wirtschaft, Tourismus und Sport, Zwettls Bürgermeister Landtagsabgeordneter Franz Mold (ÖVP) und Andreas Schwarzinger, Geschäftsführer ...

Tolle Erfolge für Gymnasium beim Redewettbewerb

ZWETTL/ST. PÖLTEN. Vergangene Woche fand im St. Pöltner Regierungsviertel die Waldviertel-Vorausscheidung für den Jugendredewettbewerb statt. Die Vertreter des Zwettler Gymnasiums holten ...

Schweiggers baut das Nahwärmenetz aus

SCHWEIGGERS. Die Marktgemeinde Schweiggers und Energie Mobil luden zum Informationsabend betreffend des geplanten Ausbaus des Nahwärmenetzes in Schweiggers ein. Energie Mobil betreibt seit 2012 eine ...

Feuerwehrfunker rüsten sich für Bewerb

GROSS GERUNGS. Anfang März findet im Feuerwehr- und Sicherheitszentrum (früher bekannt als Feuerwehrschule) in Tulln der Bewerb um das Funkleistungsabzeichen statt, bei dem etwa 570 Teilnehmer ...

70. Geburtstag von Rudolf Aßfall aus Wolfsberg

WOLFSBERG. Seinen 70. Geburtstag feierte Rudolf Aßfall aus Wolfsberg im Gasthaus Hanni in Mitterreith mit Familie, Freunden und Funktionären. Stadträtin Andrea Wiesmüller gratulierte ...

Souverän gegen Bisamberg

ZWETTL/BISAMBERG. Die Landesligamannschaft der Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel fand sich mit einer intimen Gruppe von sechs Leuten in Bisamberg ein.

Goldene Hochzeit von Angela und Hermann Stift aus Unterrabenthan

UNTERRABENTHAN. Angela und Hermann Stift aus Unterrabenthan im Kreise zahlreicher Gratulanten ihre Goldene Hochzeit.

Arbeitnehmerbund Arbesbach spendet an den Förderverein Tutgut

ARBESBACH/ZWETTL. Mit einer Spende über 500 Euro stellte sich der Österreichische Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund (ÖAAB) Arbesbach zur Freude des Förderverein TUTGUT kürzlich ...