KASTNER spendet Lebensmittel an die österreichischen Tafeln

Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 15.09.2019 11:45 Uhr

ZWETTL. Anlässlich der Veranstaltung 20 Jahre Wiener Tafel wurden langjährige Unterstützer der Wiener Tafel ausgezeichnet. Bundespräsident Alexander Van der Bellen (unabhängig) , der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ), Vizebürgermeisterin Birgit Hebein (Die Grünen), Herbert Herdlicka (Obmann der Wiener Tafel) und Alexandra Gruber (Geschäftsführerin der Wiener Tafel) überreichten das besondere Geschenk: Einen Teller der Wiener Porzellanmanufaktur Augarten. 

Das Unikat für die KASTNER Gruppe nahm der geschäftsführende Gesellschafter der KASTNER Gruppe, Christof Kastner, entgegen. KASTNER sorgt mit vielen Maßnahmen im Rahmen der KASTNER Nachhaltigkeitsinitiative „Aus gutem Grund“ dafür, dass so wenige Lebensmittel wie möglich auf dem Müll landen. Um die abgelaufenen Lebensmittel dort zu verwenden, wo sie am nötigsten gebraucht werden, spendet KASTNER diese beispielsweise an den Verband der österreichischen Tafeln. Weiters hat die Wiener Tafel in Kooperation mit der KASTNER Gruppe und Pacovis das Projekt „TafelBox“ – ein Frischhaltegefäß aus biologisch abbaubaren Materialien – entwickelt. Bei Buffets und Caterings können sich die Gäste mit der TafelBox am Ende der Veranstaltung übrig gebliebene Speisen mit nach Hause nehmen. Einwandfreie Lebensmittel werden somit vor Entsorgung bewahrt. Von jeder bei KASTNER verkauften Box geht eine Spende an die Wiener Tafel, die damit armutsbetroffene Menschen in Österreich hilft.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Geplante Schließungen von Bezirksgerichten in NÖ sorgt für Aufregung

ZWETTL. Laut einem internen Arbeitspapier aus der Zeit von ÖVP-Justizminister Josef Moser sind zahlreiche Bezirksgerichte in allen Bundesländern, mit Ausnahme von Wien, von Schließungsmaßnahmen ...

Achillessehne, Fersensporn, Hühnerauge, Senkfuß, Spreizfuß … plagen – was tun?

MARBACH/WALD. Am Samstag, 19. Oktober, findet um 20 Uhr im Körnerkasten in Rottenbach ein Vortrag über Fußgesundheit statt. Referenten informieren, geben Antworten und praktische Tipps. ...

Gesunde Gemeinde Schweiggers: Pflanzliche Heilmittel für Kinder

SCHWEIGGERS. Am 18. Oktober wird Karl Zwiauer - Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde -  um 19.30 im Gasthaus Swidger in Schweiggers Informationen über pflanzliche Heilmittel für ...

Neugestaltung der Ortsdurchfahrt Langschlag

GROSS GERUNGS/LANGSCHLAG. Die Bauarbeiten für die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt Langschlag im Zuge der Landesstraße L 172 sind abgeschlossen. Landesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP), in Vertretung ...

Das Fernsehen filmte im Atelier von Gerhard Blabensteiner

ZWETTL. Fabian Fessler – die Stimme aus „Mr. Kopfnuss“ oder „1,2,3, Wagerl los!“ – machte sich mit einem ORF-Kameramann auf den Weg ins Präparations-Atelier von Gerhard Blabensteiner. ...

Extra gestylt für den Schneewittchen-Besuch

ZWETTL. Viel Applaus gab es für das Märchenmusical Schneewittchen. Bei der Premiere ließ sich das Publikum sogar zu Standing Ovation hinreißen.  Die Kinder mit ihren Familien ...

„Streumond und Nebelfeuer“ und „Gehen“ - Gedichte und Prosa von Richard Wall

STREITH. Der Autor Richard Wall lebt in Streith bei Langschlag, wo er mitunter seine rund zwanzig Bücher verfasst hat. Mit einer Fülle von Erinnerungen, Erlebnissen und reflektierten Sichtungen ...

Brunnen-Fest beim renovierten Hundertwasserbrunnen

ZWETTL. Der Hundertwasserbrunnen erstrahlt nach sechsmonatiger Renovierung in neuem Glanz und das Wasser plätschert wieder. Das muss natürlich entsprechend gefeiert werden.