LH-Stellvertreter Pernkopf auf Regionentour zu Besuch im Landesklinikum Zwettl

Hits: 300
Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 19.10.2019 12:00 Uhr

ZWETTL - Die 27 NÖ Klinikstandorte stellen die medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Niveau für die Niederösterreichische Bevölkerung sicher. Stephan Pernkopf (ÖVP) besuchte nun bei seiner Regionentour durch das Waldviertel als zuständiger LH-Stellvertreter das Landesklinikum Zwettl.

„Die NÖ Kliniken sind der Gesundheits-Nahversorger schlechthin, sie helfen täglich tausenden Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern. Im Landesklinikum Zwettl konnte ich mir persönlich ein Bild über die Spitzen-Leistungen der rund 660 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen“, so LH-Stellvertreter  Stephan Pernkopf. Nach Gesprächen mit Regonalmanager Andreas Reifschneider, Pflegedirektor Robert Eberl, der Klinikleitung, vertreten durch den Ärztlichen Direktor Manfred Weissinger, Wirtschaftlicher Standortleiter Franz Waldecker, Pflegerischer Standortleiter Andreas P. Lausch  und Bürgermeister Franz Mold (ÖVP) besuchte Stephan Pernkopf die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Landjugend Rappottenstein ist Projektmarathon-Landessieger

BEZIRK ZWETTL. Neben dem Landessieg für Rappottenstein wurden noch vier weitere Gruppen aus dem Bezirk ausgezeichnet. Die Landjugend Echsenbach erhielt eine Bronze-Prämierung, Kirchschlag bei ...

Neuer Schädling Trauer-Rosenkäfer

WALDVIERTEL/ETZEN. Ewald Altenhofer, pensionierter Biologie-Lehrer der Handelsakademie Zwettl und passionierter Hobby-Zoologe, hat vor Jahren mit der Schlupfwespe schon einmal eine neue Wespenart in unseren ...

Shinrinyoga: Morgenstimmung im Wald inhalieren

ARBESBACH. Am 6. Juni findet in Arbesbach ShinrinYoga oder anders gesagt „Waldbaden“ statt. Diese in Japan bereits traditionelle Methode ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Michaela Auer, ...

Herz-Kreislauf-Zentrum pflanzt Lindenbaum als Zeichen

GROSS GERUNGS. Seit 25. Mai 2020 hat das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs den Reha-Betrieb wieder schrittweise aufgenommen. Das Rehabilitationszentrum war erstmalig in seiner 37-jährigen ...

Schweigginger radelten für Mario

SCHWEIGGERS/WATZMANNS. Für den pflegebedürftigen Mario Berger aus Watzmanns wurden im Rahmen der Charity-Aktion „Radeln für Mario“ des Vereins Race Around Niederösterreich (RAN) ...

Schule Stift Zwettl übergibt PCs an bedürftige Schüler

STIFT ZWETTL. Die Neue Mittelschule Stift Zwettl organisierte Leih- und Gratis-Computer für Schüler, die in diesen besonderen Zeiten am „Distance Learning“ nicht so effektiv teilnehmen konnten. ...

Rotes Kreuz Zwettl: Erfolgreiche Rettungssanitäterprüfung in Schrems

ZWETTL/SCHREMS. Die Rettungssanitäterprüfung in Schrems konnten die neuen Rot Kreuz-Mitarbeiter erfolgreich abschließen. Aufgrund der aktuellen Situation fand die Prüfung diesmal unter ...

Vorfreude auf Öffnung der Erdäpfelwelt nach der Corona-Pause

SCHWEIGGERS. Im kleinen Kreis wurden die geltenden Covid-19-Schutzmaßnahmen für die Öffnung der Museen besprochen. Die Erdäpfelwelt und das Gemeindemuseum können ab nun wieder ...