Tiere kennen keine Tagespolitik

Hits: 70
Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 26.03.2020 16:00 Uhr

KLEIN WETZLES/NÖ. Wer Tiere besitzt weiß, dass sie treue und liebevolle Begleiter sind. Durch sie wird eine Tagesstruktur geschaffen und gerade in Krisenzeiten auch Trost gespendet. Die Tiere kennen keine Tagespolitik oder Coronaviren.

Gerade auch Kinder können sich in der jetzigen Zeit mit Tieren ablenken und diese Spenden auch Trost. Die wuscheligen Alpakas vom Manada-Hof der Tierärztin Alexandra Gergely haben noch dazu ein kuscheliges, weiches Fell, in dem man sich gut vergraben kann. Auf dem Alapakahof Manada de Sana tummeln sich derzeit 24 Alpakas in allen Altersklassen und Farbschlägen. Sie müssen täglich versorgt, der Stall ausgemistet und eingestreut werden. „Wir sind glücklich, so wundervolle Tiere zu haben, wobei jedes Einzelne seinen eigenen Charakter und Vorlieben hat. Alpakas haben eine sehr enge familiäre Bindung. Sie schützen ihre Familie und Herde, genau das, was wir auch unter uns Menschen gerade jetzt machen sollten“, weiß Alexandra Gergely ihre vierbeinigen Freunde zu schätzen. Alpakastuten und ihre Fohlen haben eine lebenslange intensive Bindung. Keiner in der Herde wird im Stich gelassen. „Wir haben, sobald es wieder erlaubt ist, wieder unsere Pforten geöffnet, damit auch andere in den Genuss unserer Alpakaherde kommen können“, so Gergely.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Eröffnung Zwettler Sommer-Dates

ZWETTL. „Erleben, shoppen, genießen und wohlfühlen“, so lautet das Motto der Zwettler Sommer-Dates, die von Bürgermeister und Landtagsabgeordneten Franz Mold und Stadträtin Anne ...

AMS: Weiterhin Rückgang der Arbeitslosigkeit

BEZIRK ZWETTL. Seit dem historischen Höchststand der Arbeitslosigkeit im April hat sich der Anstieg im abgelaufenen Monat neuerlich gegenüber dem Vorjahr verlangsamt. Im Juni liegt die Zahl der ...

VOR: Zusätzliche Busverbindung zum Bildungshaus Niedernondorf

ZWETTL/NIEDERNONDORF. Vor wenigen Wochen hat das Bildungshaus Niedernondorf seinen Betrieb gestartet und unterstützt in Kooperation mit dem AMS beschäftigungslose Personen. Die Linie 730 fährt ...

Silvia Moser: „Diese Kistenbäume machen mich wirklich grantig“

ZWETTL. Die Grünen Zwettl – Landtagsabgeordnete Silvia Moser, Gemeinderätin Christine Herndler, Stadtrat Ewald Gärber, Gemeinderat Günter Widhalm und Bezirkssprecher Andreas Piringer ...

Generalversammlung Volkshochschule Südliches Waldviertel: Vorstand einstimmig wiedergewählt

WALDVIERTEL. Bei der kürzlich stattgefundenen Generalversammlung der Volkshochschule Südliches Waldviertel wurde nicht nur ein ausführlicher Bogen über die Geschehnisse der vergangenen ...

Verkehrsunfall: Achtjähriges Kind schwer verletzt

ECHSENBACH. Ein 66-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl lenkte am 30. Juni 2020, gegen 18:07 Uhr, einen Pkw im Gemeindegebiet von Echsenbach, auf der L 8100 im Ortsgebiet von Rieweis in Fahrtrichtung Echsenbach. ...

Besuch von Lukas Brandweiner bei der Georg Fessl GmbH

ZWETTL. Eine Delegation von Politikern und Vertretern der Wirtschaftskammer, unter anderem mit dem Abgeordneten zum Nationalrat, Lukas Brandweiner, und Bezirksstellenobfrau der WKO Stadträtin Anne ...

Polytechnische Schule Zwettl spendet 500 Euro aus Schulfirma

ZWETTL. Die Schüler der Polytechnischen Schule Zwettl gründeten für das Schuljahr 2019/20 die Schulfirma „Pralines and The Secret“. Aus dieser Schulfirma spendeten die Schüler 500 ...