Übernahme Bio-Fachgeschäft: Von Unter’m Hollerbusch zu Helga’s Hollerbusch

Übernahme Bio-Fachgeschäft: Von „Unter’m Hollerbusch“ zu „Helga’s Hollerbusch“

Katharina Vogl Katharina Vogl, Tips Redaktion, 12.01.2019 08:30 Uhr

ZWETTL. Mit 1. Jänner übergab Sonnentor das Bio-Fachgeschäft „Unter'm Hollerbusch“ an die langjährige Mitarbeiterin Helga Wagesreither. Eine Abordnung der Stadtgemeinde Zwettl sowie der Wirtschaftskammer Zwettl gratulierte zum Schritt in die Selbstständigkeit.

Am 8. Jänner besuchten Vizebürgermeister Johannes Prinz, Gemeinderätin Anne Blauensteiner (beide VP) und WK-Bezirksstellenleiter Mario Müller-Kaas das Bio-Fachgeschäft, das jetzt den Namen „Helga's Hollerbusch“ trägt und gratulierten Helga Wagesreither zu ihrem Schritt in die Selbstständigkeit.

Helga Wagesreither freute sich sehr über das positive Feedback ihrer Stammkunden, erzählte von den zahlreichen Glückwünschen, die sie am 3. Jänner anlässlich ihres ersten Verkaufstages, erhielt. Sie stellt bereits Überlegungen an, eine weitere Mitarbeiterin aufzunehmen. Helga's Hollerbusch wird künftig mit dem Bio-Großhändler BIOGAST, einem Unternehmen der Kastner-Gruppe, noch intensiver kooperieren.

„Ich wünsche Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Das Geschäft ist eine große Bereicherung für Zwettl und nicht mehr wegzudenken“. Mit diesen Worten gratulierte Vbgm. Johannes Prinz zur Geschäftsübernahme und machte die neue Geschäftsinhaberin auch gleichzeitig auf die zahlreichen Förderungen durch die Stadtgemeinde Zwettl aufmerksam.

Mario Müller-Kaas und Anne Blauensteiner schlossen sich den Glückwünschen an und werden ihr ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Er war da: Marcel Hirscher eroberte die Herzen der Zwettler

Er war da: Marcel Hirscher eroberte die Herzen der Zwettler

ZWETTL. Was mit den beiden Schirennläufern Franz Klammer und Hermann Mayer nie geglückt ist, ist nun mit dem besten Skirennläufer Österreichs zustande gekommen. Die Raiffeisenbank Zwettl ... weiterlesen »

„Frankie goes to Hollywood“ - Oscarverleihung

„Frankie goes to Hollywood“ - Oscarverleihung

ZWETTL. Der erste Oscar in der 800-Jahr-Geschichte in Zwettl wurde verliehen. Das Wirtschaft- und Tourismus Marketing Zwettl (WTM) hat als Sommer-Werbung für die Stadt kräftig mit dem Slogan ... weiterlesen »

Sportlerfest in Arbesbach - Das Fest des Vorzeige-Verein Österreichs

Sportlerfest in Arbesbach - Das Fest des Vorzeige-Verein Österreichs

ARBESBACH. Jedes Jahr findet das allseits beliebte Fest in Arbesbach statt. Nicht umsonst heißt dieses Fest Sportlerfest. Zehn coole Truppen lieferten sich einen sportlichen Kampf um den Wanderpokal ... weiterlesen »

Technik auf neustem Stand: Neue Atemschutzgeräte für die Feuerwehr Sallingberg

Technik auf neustem Stand: Neue Atemschutzgeräte für die Feuerwehr Sallingberg

SALLINGBERG. Im Monat Juni stellte die Freiwillige Feuerwehr Sallingberg neue Atemschutzgeräte in den Dienst. weiterlesen »

Zwettler Künstler im Ausstellungs-Projekt von SEPTICWAG

Zwettler Künstler im Ausstellungs-Projekt von SEPTICWAG

BEZIRK ZWETTL/HORN/ NEUDEGG. Zum vierten Mal jährt sich das internationale Ausstellungsprojekt des Vorarlberger Künstlers SEPTICWAG mit dem Titel KNOCHENWALD IV. Und diesmal sind gleich zwei ... weiterlesen »

Fabian Todt bietet den gesammelten Zwettler Menüplan an

Fabian Todt bietet den gesammelten Zwettler Menüplan an

ZWETTL. Bei vielen berufstätigen Menschen bleibt mittags die Küche kalt, man geht essen. Zahlreiche Zwettler  Restaurants bieten dafür täglich ein oder zwei Mittagsmenüs an. ... weiterlesen »

Sport-Mittelschule Zwettl: Eindrucksvolle Präsentation einer faszinierenden Stadt

Sport-Mittelschule Zwettl: Eindrucksvolle Präsentation einer faszinierenden Stadt

ZWETTL. Die Mittelschule für Sport und Wirtschaft in Zwettl präsentierten eine Facharbeit mit Video über die Stadt Zwettl. weiterlesen »

Lehrling aus dem Herz-Kreislauf-Zentrum  Groß Gerungs geht auf die „Walz“

Lehrling aus dem Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs geht auf die „Walz“

GROSS GERUNGS. Florian Steinschaden, Lehrling Restaurantfachkraft im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, erhielt einen der begehrten Auslandspraktikumsplätze der Initiative Lets Walz! in Belfast, ... weiterlesen »


Wir trauern