Herbstfest mit Bonsai-Ausstellung in Kremsmünster

Herbstfest mit Bonsai-Ausstellung in Kremsmünster

Carina Kerbl, BSc MSSc Carina Kerbl, BSc MSSc, Tips Redaktion, 09.11.2018 17:24 Uhr (25 Bilder)

KREMSMÜNSTER. Das Stift Kremsmünster feierte ein Herbstfest mit vielen Höhepunkten. Einer davon war die Bonsai-Ausstellung im Fischkalter des Stiftes am Eröffnungstag. Unzählige Baumminiaturen aller Arten von Blätterbäumen, wie Nadelhölzer und auch exotischen Bäumen wurden den staunenden Zuschauern präsentiert. Aussteller standen Rede und Antwort bei vielen Fragen und erklärten die Pflege sowie den Schnitt der Bäume; beim Alter jedoch konnte keiner eine präzise Antwort geben. 

Schmankerl aus der Region

In den Kunstsammlungen des Stiftes Kremsmünster fand zudem ein Tag der offenen Tür statt. Man konnte kostenlos die Kunstschätze bestaunen, was auch viele Besucher gerne in Anspruch nahmen. Ein Bio-Bauernmarkt im Schlossinnenhof lud zu Speis und Trank ein. Die Goldhaubengruppe hatten Schmankerl aus der Region vorbereitet, musikalisch spielte eine Bläsergruppe im Hof vor der Stiftsschank in allen Musikrichtungen auf. Beim Tag der offenen Kellertür konnte man sich von der Qualität der Stiftsweine überzeugen.

 

Alle Fotos: P. Sommer Fotopress

Loading ...
Bilder werden geladen

Sie müssen sich einloggen um Kommentare schreiben zu können

Bild weiterempfehlen:

weitere Bildergalerien


Wir trauern