Spendengelder für Kinder in Kenia gesammelt

  • Bilder: 13
  • Erstellt von: Carina Kerbl, BSc MSSc
  • Datum: 09.11.2018
Teilen:

INFO:

KIRCHDORF. Der in den Berufsbildenden Schulen Kirchdorf schon traditionelle Charity-Lauf für das Go Fishnet Project in Kenia fand wieder statt.Knapp 400 Personen, darunter Schüler, Lehrer und sogar einige Absolventen, liefen bei angenehmem Herbstwetter Runden in der Kirchdorfer Au. Mit den Kilometern sammelten die Teilnehmer Spendengelder für die "Happy Kids", die im projekteigenen Kindergarten und in der Volksschule unterrichtet sowie betreut werden und dort auch ihr Essen bekommen und bei Bedarf auch Medikamente. Dies sind Dinge, die in Kisumu, einer der ärmsten Regionen Kenias, absolut nicht selbstverständlich sind. Knapp 3.100 Kilometer wurden gelaufen und Spendengelder in Höhe von über 6.000 Euro gesammelt.

Alle Fotos: J. Haijes

weitere Bildergalerien