ausgezeichnete Thalheimer Jungmusiker

  • Bilder: 1
  • Erstellt von: Katrin Wiesinger
  • Datum: 20.10.2019
Teilen:

INFO:

Mitte Oktober veranstaltete der OÖBV Wels die Überreichung der Jungmusikerleistungsabzeichen im Gasthaus Zirbenschlössl in Sipbachzell.

Im Rahmen der Veranstaltung erhielten Musikschüler, welche im vergangenen Jahr eine Übertrittsprüfung absolviert haben, als Belohnung für ihren Fleiß eine Ehrung.

Von den Thalheimer Jungmusikern wurden gleich zehn Schülerinnen und Schüler prämiert – davon sogar vier mit Auszeichnung. Das Leistungsabzeichen auf Junior-Niveau haben heuer Moritz Predl (Klarinette, Auszeichnung), Amelie Stadlbauer (Querflöte), Helin Tarakci (Querflöte, Auszeichnung) und Sophie Bauer (Querflöte) abgelegt. Sophie Brunmaier (Querflöte, Auszeichnung), Magnus Berger (Trompete), Theodor Billinger (Waldhorn, Auszeichnung), Andreas Mielacher (Trompete), Maria Pühringer (Posaune) und David Schmidhuber (Trompete) haben in diesem Jahr das bronzene Leistungsabzeichen absolviert.

Bei der Veranstaltung waren die Thalheimer Jungmusiker die größte Gruppe an geehrten Nachwuchstalenten aus einer Gemeinde im gesamten Bezirk Wels Land.

Herzliche Gratulation zu diesen tollen Leistungen und weiterhin viel Erfolg beim Musizieren!

weitere Bildergalerien