Steinmetzmeister Schnellnberger und Tischler Bernegger kreieren Wohnlaube

Leserartikel Carina Kerbl, BSc MSSc, 06.05.2018 07:51 Uhr

WARTBERG AN DER KREMS. Die Wohnlaube Caruso ist ein einzigartiges Projekt. Sie wurde von zwei Handwerkern, die mit Herzblut und Engagement bei der Sache waren, entwickelt.

Steinmetzmeister Alfred Schnellnberger von der Firma Alfred Schnellnberger GmbH und Tischlermeister Günter Bernegger von der Tischlerei G. Bernegger haben einen kleinen, aber feinen Raum geschaffen, der nur das Allerwichtigste, was man wirklich zum Leben braucht, beherbergt.

Moderne Optik und pflegeleicht

 

Realisiert wird die Wohnlaube fachgerecht vom Holzbaumeister in Fichten-Massivholz und einer Holzfaserdämmung. Die großen Holzflächen bestechen durch ihre moderne Optik und sind pflegeleicht. Die Wohnlaube wird samt Hebeschiebetu¨re, Fenster, Heizung, Holzoptik-Fliesen, Licht, Radio und Steckdosen gefertigt, mittels Kran aufgeladen und geliefert. Es dauert nur wenige Wochen, bis die Wohnlaube im Garten aufgestellt und komplett nutzbar ist.

Einrichtung vom Tischler

Um eine Baustelle mit Schmutz und Dreck im Garten zu vermeiden, setzt man auf eine ausgeklügelte Bodenplatte. So ist der Aufbau völlig ohne Erdarbeiten gewährleistet. Die Einrichtung ist zur Gänze vom Tischler gefertigt und besteht aus Küche, Beleuchtung, gepolsterter Eckbank, massivem Holztisch, gepolstertem Holzstuhl und Flächenheizung.

Barrierefreies Modell

Es gibt zudem auch ein barrierefreies Modell der Wohnlaube, das speziell für körperlich beeinträchtigte Menschen geplant und eingerichtet wird. Dieses ist gerade in Wels auf der Messe „Integra“ zu sehen. Aufgrund starker Nachfrage wird dieses in Kürze auf den Markt kommen. Zusätzlich beinhaltet dieses Modell eine Dusche, WC und einen Schlafraum.

Kommentar verfassen

Hytek Pools vom Profi

LINZ. Beim Bau eines Schwimmbades ist ein kompetenter Fachbetrieb als Partner wichtig, der einen über die Bauzeit und auch danach mit Rat und Tat unterstützt. Mit Hytek hat man einen echten Schwimmbad-Profi ...

Alles gut bedacht in Oberösterreich

OÖ. Die oberösterreichische Dachdecker- und Spenglerbranche stehe gut da, sagt Landesinnungsmeister Gottfried Berner. Den Fachkräftemangel sieht er auch als Chance und er ruft zur Wartung ...

Wohnräume richtig ausleuchten

OÖ. Die Beleuchtung bestimmt maßgeblich den Charakter eines Raums. Wer ein paar wenige Grundregeln beherzigt, bringt wichtige Räume so richtig zum Strahlen. Die Abwechslung von Licht und ...

Finanzierung: Kunden wünschen sich fixe Zinsen, lange Laufzeiten und Flexibilität

OÖ. Die historisch niedrigen Zinsen können Anlass für den Hausbau sein. Tips hat sich bei acht Geldinstituten über Finanzierungsmöglichkeiten, Verzinsungen und häufig genutzte ...

Vermeiden von Überschuldung: Ehrlichkeit bei der Planung ist enorm wichtig

OÖ. Jeder Zehnte, der eine Schuldnerberatung in Anspruch nimmt, gibt an, dass Wohnraumbeschaffung der Hauptgrund für seine Überschuldung ist. Häuslbauer sind bei der Finanzplanung oft ...

Gemütliche Materialien ziehen ein

LINZ. Auf ihrem Blog „Mein Daheim“ teilt Lisa Schweitzer Rezepte, Einrichtungstipps und DIY-Projekte. Mit Tips hat sie über Wohnungstrends 2018, Licht und das Gestalten kleiner Räume gesprochen. Tips: ...

Zeit für einen neuen Kamin

WIESELBURG. Die Heizperiode befindet sich in Hochsaison und Rauchfangkehrer haben Schäden am Rauchfang, an der Innenauskleidung oder am Schornsteinkopf entdeckt? Dann am besten den Profi für ...

Bauinfo-Abend: Alles rund ums Bauen und Sanieren

EFERDING. Die M-TEC Energie.Innovativ GmbH veranstaltet mit der Bauunternehmung Rudolf Gerstl KG einen spannenden Infoabend. Am Donnerstag, den 8. Februar, erfahren alle Teilnehmer ab 19 Uhr im Bräuhaus ...