Neue Wege gehen und dem Lagerkoller ein Schnippchen schlagen

Helga Schauperl, Leserartikel, 06.04.2020 08:53 Uhr

Plötzlich ist (fast) alles auf die eigenen vier Wände ausgelegt: Homeschooling, Homeoffice, Stayinghome….. Was anfänglich toll klingt, kann bald schon sehr erdrückend sein.

Die VHS OÖ Region Freistadt, eine Regionalstelle der Volkshochschule Oberösterreich reagiert auf die aktuelle Situation und bietet ab sofort eine große Anzahl an überregionalen Online-Livekursen an! Keine Angst, bei diesen Kursen sitzen die Teilnehmenden - egal welchen Alters und aus welcher Region - nicht einsam vor dem Laptop oder dem Smartphone, sondern es wird aktiv miteinander kommuniziert, gearbeitet und es darf selbstverständlich auch gelacht werden.

Helga Hofstadler, Kursleiterin und langjährige Nebenstellenleiterin der VHS Pregarten erzählt aus der ersten virtuellen Kurseinheit eines Englischkurses für Kinder:

„Es war schön zu sehen, wie die Kinder gestrahlt und welchen Spaß sie gehabt haben, als sie sich und einander im virtuellen Kursraum wieder gesehen haben..... schnell war allen Beteiligten klar, dass dieser Kurs online fortgeführt werden wird.“

Lust bekommen dem Alltag zu entfliehen? Anfang April waren mehr als 100 Kursangebote im Onlineformat (zu den Onlinekursen der VHS OÖ) aus den verschiedensten Fachbereichen unter Dach und Fach. Von Sprachkursen über Bewegungseinheiten und Musikunterricht über Entspannungstraining sowie Vorträgen und Workshops zu verschiedensten Themen ist nahezu jeder Fachbereich vertreten. 

Ein Großteil der Veranstaltungen wird zum altbewährten „Minikursformat“ mit Kurseinheiten zum sagenhaften Preis von € 15,00. Das gibt sowohl die Gelegenheit kostengünstig in die Technologie des Onlinelernens als auch in neue Kursinhalte „hineinzuschnuppern“. Die VHS OÖ will so Lust auf weitere Kursbesuche machen - sei es in online-Form oder im bekannten Präsenzunterricht.

Auf der Website der Volkshochschule Oberösterreich finden Interessierte und Neugierige das gesamte neue, regional unabhängige Kursangebot: www.vhsooe.at.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Digitale Erinnerungskultur: „Oster Kantate“

Braunau. Die digitale Kunstinitiative „Memory Gaps“ erinnert an drei nahezu vergessene österreichische KomponistInnen. Diese könnten die Namensgeber einer Straße in Braunau werden, ...

Lernen in und aus der Krise

Seit rund zwei Wochen sind die höheren Schulen geschlossen, von verlängerten Ferien keine Spur. Gelernt wird weiterhin: daheim, vor dem PC, Laptop oder Handy, im Garten oder auf der Couch. E-Learning ...

Atemraub - wir berauben Andere des Atems
 VIDEO

Atemraub - wir berauben Andere des Atems

Nachhaltigkeit als Thema in der Musik Neuer Song Atemraub von Lenity

Poetry Slammer Omar Khir Alanam an der HLW-Steyr – Schreiben ist cool!

Am 05.03.2020 durften 25 Schüler*innen der HLW Steyr einen besonderen Gast begrüßen - den in Damaskus geborene Schriftsteller Omar Khir Alanam.

Das war das Theater 2020 der Landjugend Pucking

Zum vierten Mal führten die Mitglieder der Landjugend Pucking nun schon ein Theaterstück im Veranstaltungszentrum Spektrum in Pucking auf.

Industrie 4.0 – das heiße Ding in der Stahlindustrie

Stahlkocherei und Schmiederei stehen vor dem inneren Auge immer noch für schwere Arbeiten von Männern mit silbrigen Schutzanzügen und langen Stangen dicht am Feuerkessel. Das gute Händchen ...

„Hallo HLW“

Die Steyr Werke werden Kooperationspartner des Ausbildungszweiges Design und Digitalmanagement der HLW Steyr.

HLW-Schülerinnen beim Junior Innovation Camp

HLW-Schülerinnen erarbeiten beim Junior Innovation Camp der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft (VWG) OÖ die zukünftigen Erfolgsfaktoren für den optimalen WIFI Kurs