Workshop Sicher unterwegs

Beim Workshop Sicher unterwegs im Rahmen von Trafficsafety4you.
Beim Workshop Sicher unterwegs im Rahmen von Trafficsafety4you.
Alois Braid, , 09.03.2020 14:16 Uhr

Im Rahmen von Trafficsafety4you, bieten wir für unsere Klassen in den niedrigeren Stufen jeden Lehrgangs einen Workshop zum Thema Alkohol bzw. Drogen im Straßenverkehr an.    

Unser Vortragender, Herr Mag. Ernst Berg, leitet diesen Workshop mit viel Einsatz und Einfühlungsvermögen für unsere Jugendlichen.

Folgenden Themen kommen da zur Sprache: Das verkehrspsychologische Institut „sicher unterwegs“ bietet bereits seit 2015 in Kooperation mit der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt AUVA interaktive Verkehrssicherheitsworkshops für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren zu den Themen „Alkoholfreiheit im Straßenverkehr“, „Drogenfreiheit im Straßenverkehr“ an.

Auch in der Berufsschule Schärding ist dieses - Dank AUVA für Schulen und Schüler/innen kostenfreie - Angebot fixer Bestandteil des Schuljahres. Im Vordergrund steht dabei der Präventionsgedanke: neben einer moderaten Wissensvermittlung zum jeweils gewählten Thema, welche in erlebnispädagogische Aufgaben eingebettet ist, werden unter fachlicher Leitung eines Verkehrspsychologen/einer Verkehrspsychologin u.a. die Reflexion des eigenen Verhaltens angeregt, sodass ggf. verkehrssicherheitsabträgliche Einstellungen und Verhaltensweisen verändert werden können. Großes Augenmerk wird auf die persönlichen Schlussfolgerungen aus dem Gelernten und Erfahrenen gelegt, um den Transfer in den konkreten Verkehrsalltag zu unterstützen.

Nähere Informationen zu den trafficsafety4you Workshops können unter www.sicherunterwegs.at abgerufen oder unter 01/957 50 38 erfragt werden.

Links: https://www.sicherunterwegs.at        https://www.auva.at

Ein Herzliches Dankeschön an Herrn Mag. Ernst Berg für die Durchführung der Workshops und Herrn Fachlehrer Ing. Walter Maurer von der BS Schärding für die Organisation!

Kommentar verfassen

Askö Schwimmklub Traun

Schwimmen für die CliniClowns

Rotes Kreuz Enns: seit 60 Jahren mit ganzem Herzen dabei

In den Lorcher Pfarrsaal lud Ortsstellenleiter und Bürgermeister Stefan Karlinger am 6.3.2020 zur Ortsstellenversammlung des Roten Kreuzes Enns. Wieder konnte auf eine beeindruckende Jahresbilanz ...

Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterheuberg.

Am 07. März 2020 um 19:00 Uhr fand im Gasthaus Boubenicek in Spaching die Vollversammlung der Unterheuberger statt.

BurnOut Prävention Tipp #4: Nutzen Sie die Macht Ihrer Gedanken!

Sie bewegen sich regelmäßig an der frischen Luft, ernähren sich bewusst und biologisch und schlafen ausreichend und gut. Sie sind sogar bereit, Dinge zu verändern, kurz: Die Basis ...

Eisschießen

Eisstockpartie

Rekord für Nachwuchs-Shark

Bei den Offenen Steirischen Hallenmeisterschaften in Graz konnte Leni-Sophie Kapfer vom Askö Schwimmklub Traun groß aufzeigen.

BurnOut Prävention Tipp #3: Erziehen Sie Ihren Schweinehund!

In meinen ersten beiden Tipps ging es um eine kleine Inventur. Vielleicht haben Sie das eine oder andere Defizit gefunden und sich sogar vorgenommen, ein wenig besser auf sich zu achten. Und? Haben Sie ...

3.Platz bei Doppel-Landesmeisterschaft U14 für Nachwuchs-Star Mate Fodor der Sportunion Inzersdorf

Bronze - Doppel-Landesmeisterschaft U14 - Sportunion Inzersdorf - Mate Fodor