Golf in Österreich

Dirk Schwarz, Leserartikel, 03.04.2020 09:16 Uhr

Österreich bietet mit über 170 Golfplätzen für jeden Geschmack und Geldbeutel den perfekten Golfplatz. Ob Anfänger oder Profi, hier findet jeder den für sich geeigneten Golfplatz in elysäischer Umgebung und unberührter Natur, die einem den Atem verschlägt. Von 9-Loch-Anlagen für Anfänger, mit raffiniert gestalteten Herausforderungen, bis hin zu 36-Loch-Golfplätzen für eingefleischte Profis. Verfeinern Sie Ihre Technik mit Blick auf die Alpen, Weinberge oder die traumhaften Seen-Landschaften.

Für passionierte Spieler und alteingesessene Golf-Profis finden von Frühling bis Herbst zahlreiche Turniere und Championships statt,  an denen Sie in Ihrem Golfurlaub in Österreich teilnehmen können oder als Zuschauer beiwohnen, um sich den einen oder anderen Trick zur Verfeinerung Ihrer Technik und die Auswahl neuer Golfschläger Sets hier abzuschauen, um diese dann im Nachhinein auf der Driving-Range zu trainieren. Möchten Sie kein Golf spielen, so können Sie dennoch ein Golfhotel buchen und von der Club-Terrasse aus, in guter Gesellschaft, anderen Menschen beim Spiel zuschauen oder einer der zahlreichen Freizeitaktivitäten im wunderschönen Umland nachgehen und die Natur genießen.

Selbst absolute Laien kommen im österreichischen Golfurlaub auf Ihre Kosten. So bieten zahlreiche Golfhotels auch Schnupperkurse für Anfänger an. Haben Sie keine Golf-Ausrüstung, so stellt dies dank meist verfügbarer Leih-Ausrüstung kein Problem dar. Finden Sie Gefallen am Golfsport, so können Sie nachfolgend am Einsteigerkurs und in Folge dessen am Aufbaukurs teilnehmen, wo Sie Ihr Spiel und Ihren Bewegungsablauf verfeinern. Wenn Sie dann das Golf-Fieber gepackt hat, können Sie weiter trainieren, bis zum Erlangen der Platz-Reife. Mit dieser dürfen Sie sich sodann frei auf dem Platz bewegen und mit den Profis spielen.

 

Die besten Golfplätze in Österreich  

Einer der besten Golfplätze Österreichs und sogar Europas ist der Golf & Sportclub Fontana, mit einem 18-Loch Championship Golf Course, der sich gewaschen hat. Dieser im schönen Niederösterreich gelegene Golfplatz wurde von dem in der Golfszene wohlbekannten kanadischen Golfplatz-Architekten Doug Carrick entworfen. Auf einem verhältnismäßig ebenen Gelände wird dieser Platz von einem fünf Hektar großen Badesee geschmückt.

Der 18-Loch Championship Course im Golf & Country Club Dachstein-Tauern besticht durch einzigartige Fairways wie Teppich und schmiegt sich zwischen den Dachstein und den Hauser Kaibling. Er wird geprägt durch die atemberaubende Wasserlandschaft der Enns, welche sich spielerisch durch den kompletten Golf-Course schlingt und so das Spiel aufregend und interessant gestaltet. Entworfen wurde dieses Meisterstück einer Golfanlage vom Master-Champion Bernhard Langer und zählt somit ebenfalls zu einem der „Leading Golf Courses“. Übernachten können Sie im vorzüglichen ARX Vier Sterne Hotel und genießen dort zum Frühstück den morgendlichen Anblick atemberaubender Berggipfel und Alpentäler.

Ein absoluter Geheimtipp unter Golf-Fanatikern ist jedoch das Golfresort Haugschlag. Hier erwarten Sie zwei mehrfach prämierte Championship Course mit 18 Löchern, welche bereits des Öfteren Gastgeber der Austrian Open PGA European Tour waren. Außerdem tragen diese die Auszeichnung „Leading Golfcourses Austria“ und wurden ebenso wiederholt zum Golfplatz des Jahres gewählt. Diese Greens bestechen durch traumhafte kleine Wälder, natürliche Teiche und sind perfekt in die umliegende Natur eingebettet. Das Hotel befindet sich zwischen beiden Plätzen und verfügt über eine riesige Sonnen-Terrasse, von wo aus Sie beim dinieren oder Kaffee trinken einen tollen Rundumblick auf beide Golf-Anlagen haben.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Die Naturparkgemeinden hecken was aus….

Die jährliche Bestellaktion im Naturpark Attersee-Traunsee für heimische Wildgehölze, Obstbäume und Naschhecken beginnt

Powered by HLW Steyr - Power Jausn - Aus der Region, für die Region

„Powered by HLW Steyr“, so lautet das Motto für die Schüler/innen der 3CHL, die trotz der aktuellen Situation eifrig am Konzept „Power Jausn“, einem innovativen, regionalen und nachhaltigen ...

Kinderbuch-Autorin aus Gurten präsentiert neues Kinderbuch

Gerade rechtzeitig vor Ostern ist das neue Kinderbuch „Pony Pampel möchte fliegen“ am Markt.

Volkshochschule OÖ: „Wir sind dann mal online.....“

Die Volkshochschule OÖ reagiert auf die aktuelle Situation und bietet ab sofort eine große Anzahl an Kursen im Onlineformat an. Bereits wenige Tage nach Bekanntwerden der Ausgangsbeschränkungen ...

Stand up 4 your health - Projekt der HLW Steyr

Stand up 4 your health ist der Titel eines Unterrichtsprojekts, in dem sich fünf Schülerinnen der HLW-Steyr (3BHL) mit dem Thema „Ergonomie am Arbeitsplatz in der Schule“ beschäftigt ...

BurnOut Prävention Tipp #7: Verändern Sie Ihre Glaubenssätze, verändern Sie Ihre Welt.

Die Welt ist nicht so wie sie ist, sondern so, wie wir sie sehen. Unterbewusste Glaubenssätze filtern unsere Wahrnehmung und gestalten letztendlich unsere individuelle Realität. Die berühmte ...

HLW Steyr organisiert Erzählcafé im Alten-und Pflegeheim

Was ging eigentlich noch vor 80 Jahren in unserer Welt vor? Wie sah der Alltag damals aus?  Wie sieht die ältere Generation die heutige Welt?

Von Frauen, die schnarchen und Männern mit Bauch

Monika Krautgartner schrieb ein neues Buch, in dem sie mit Humor und Herzenswärme den Alltag und ihre eigenen kleinen Schwächen aufs Korn nimmt.