Ein Schritt in die digitale Zukunft der SchülerInnen

Tanja Weigl, Leserartikel, 12.11.2020 20:24 Uhr

Der Elternverein der Volksschule Engerwitzdorf- Schweinbach übergab am Martinstag zwölf neue Laptops an die Schule. Jede Klasse erhielt ein Gerät mit Maus für den Unterricht. Für alle LehrerInnen gab es zusätzlich einen USB-Stick um persönliche Lehrmittel/Dateien immer verfügbar zu haben. 

In diesen Laptops stecken viel freiwillige Zeit und Bemühen von Veranstaltungen wie zB. Spielzeugbasar, Spenden, ... uvm. um den Kaufpreis zu finanzieren. Danke an ALLE, die dies ermöglicht haben! Es ist dem Engagement der Vergangenheit geschuldet, dass die digitale Zukunft unserer Kinder erleichtert wird.

Die SchülerInnen und LehrerInnen freuen sich schon richtig auf die Schnellstarter-Computer für den Unterricht. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Traun erhält einen Raum der Möglichkeiten

TRAUN. OTELO ist in Traun gelandet. Bei einer Veranstaltungsreihe haben Interessierte bis zum Jahresende die Möglichkeit mehr über Otelo zu erfahren und zukünftige Angebote, Veranstaltungen ...

Der Naturpark Attersee-Traunsee wächst

Eine räumliche Erweiterung des Landschaftsschutzgebietes „Naturpark Attersee-Traunsee“ wurde am 19. Oktober 2020 in der Sitzung der Oö. Landesregierung beschlossen.

Uferrückbau als Vorbild für Naturschutzmaßnahmen am Mondsee

Die Rückbaumaßnahmen des Mondseeufers am Gelände des Forschungsinstituts für Limnologie (Universität Innsbruck), zeigen bereits nach einem Jahr eine positive Entwicklung dieses ...

Erfolgreiche Trauner Mastersschwimmer

Dank eines Präventionskonzepts konnte die heurige Österreichische Masters-Meisterschaft am 3. und 4. Oktober in Graz durchgeführt werden, jedoch mussten sie dieses Mal ohne internationaler ...

Auch in turbulenten Zeiten für die Bewohner*innen des Stadtteils da - das NETZWERKsüd

Linz. Das NETZWERKsüd im Stadtteil Neue Heimat/Zöhrdorferfeld ist eine Einrichtung des Vereins Jugend und Freizeit und bietet offene Jugendarbeit (Jugendberatung Baustelle), Gemeinwesenarbeit, ...

In 2 Wochen gleich zwei „hole in one“

Golfsport, für Jung und Alt

Welttag des Sehens (8. Oktober): Augen-Mythen unter der Lupe

OÖ. Der 8. Oktober ist weltweit dem wichtigsten Sinnesorgan gewidmet. Die Oberösterreichischen Augenoptiker klären anlässlich dieses Tags über häufige Glauben und Irrglauben rund um das gute Sehen ...

Herbstprogramm im FrauenBerufsZentrum Wels

INFORMIEREN. VERNETZEN. JOB FINDEN. Für alle Frauen, die sich beruflich weiter entwickeln wollen! facebook