Stressless Escape auf den Malediven

Motor | fahrfreude.cc Motor | fahrfreude.cc, Tips Redaktion, 16.04.2017 16:41 Uhr

Aus dem Wasserflugzeug ausgestiegen, die Schuhe ausgezogen und die Füße in den hellen Sand gesteckt, scheinen die Uhren gleich langsamer zu ticken. Die Malediven sind ein Reiseziel für anspruchsvolle Menschen, die an einem weitläufigen Sandstrand vor exklusiver Inselkulisse neue Kraft tanken möchten.

Das Conrad Maldives Rangali Island ist ein tropisches Refugium im Süd-Ari Atoll, das von dem Alltagsstress zu Hause so weit entfernt ist, wie es die über 7.000 km Luftlinie von Wien schon hoffnungsvoll erwarten lassen. 

Neben den unverzichtbaren Angeboten zum Schnorcheln und Tauchen, bieten die Yoga-Sessions eine gute Möglichkeit, die eigene Mitte wiederzufinden. Entschleunigen lässt sich hier aber auch nach Sonnenuntergang beim Beobachten des beeindruckenden Sternenhimmels auf einer Bootstour oder beim Nacht-Fischen. Liebhaber exquisiter Küche kommen im Conrad Rangali besonders auf ihre Kosten. Vom Unterwasser-Dinner bis zum zehngängigen japanischen Teppanyaki-Grill am Strand hat man sich hier in puncto kulinarischer Abwechslung einiges einfallen lassen.

„Wir bieten unseren Gästen nicht nur ein luxuriöses Reiseziel“, sagt der österreichische Guest Relations Managers Alexander Willmann über das Verständnis des Rangali Ressorts, „sondern einen Ort, an dem man sich von den schönsten Seiten der Malediven inspirieren lassen und seine innere Balance finden kann.“ www.conradmaldives.com

 

Neugierig geworden? Hier finden sie die gesamten Artikel:

http://www.mrmrsporter.com/2017/04/16/die-seele-baumeln-lassen-im-traumhaften-inselparadies/

Besuchen Sie www.MrMrsPorter.com – werden Sie Teil unserer Reise-Community und erfreuen Sie sich an gleichermaßen emotionalen wie objektiven Berichten über Locations und Hotels. Wir freuen uns auf Sie.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Urlaub im Weltkulturerbe: Das Salzkammergut erleben

Urlaub im Weltkulturerbe ist für Menschen, die sich gerne mit Kultur, Geschichte und Menschen beschäftigen eine lohnende Alternative zur Rundreise, bei der mehrere Sehenswürdigkeiten im ...

BBC - britischer als die Queen

LONDON. In England versucht Jugendredakteurin Lisa Stallinger so tief wie möglich in die britische Kultur einzutauchen. Dafür wird das BBC Programm rauf und runter gesehen. Bis die Augen eckig ...

Feuerhahn und Festmahlzeit

LONDON.  Beim Studieren in London ist Jugendredakteurin Lisa Stallinger pausenlos von vielen Kulturen umgeben und kommt regelmäßig in ganz neue Situationen, die meist mit scharfem Essen ...

Studienstart mit Linksverkehr

LONDON. Ein neues Semester zu starten ist immer eine besondere Herausforderung. Was aber, wenn man an einer neuen Uni ist - mit neuen Studienkollegen - neuen Tutoren – in einer anderen Sprache – ...

Der Pate lässt grüßen

SIZILIEN. 13 Uhr. Die Sonne brennt auf das kleine Dorf. Doch das scheint das Hochzeitspaar nicht zu stören. Langsam schreiten Michael und Apollonia mit der Hochzeitsgesellschaft von der Kirche zur ...

Portugal - Tipps und Ideen für die perfekte Reise

Wenn es draußen grau und kalt ist und man am liebsten gar nicht aus dem Haus gehen möchte, hilft manchmal nur der Gedanke an Sommer, Sonne und Strand, und schon ist unser Fernweh geweckt. Lasst ...

Moin, Moin Kapitän

Hamburg, im Jahre 1401. Einer der berühmtesten Piraten Europas, Klaus Störtebeker, verliert unter dem Applaus der reichen Kaufleute seinen Kopf. Schließlich hat er ihnen mit seinen Raubzüge ...

Mr. Porter Steakhouse Amsterdam

Das Mr. Porter Steakhouse befindet sich in einem transparent/goldenen Glas-Kubus auf dem Dach des hippen W Hotels in Amsterdam. Der Eigentümer und Pulsgeber der Stadt Mr. Yossi Elliyahoo, der noch ...