Sauerrahm-Dip

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 02.05.2018 13:00 Uhr

Mit Süßkartoffeln Fries ein kulinarischer Gaumenschmaus.

Sauerrahm-Dip

  • Portionen: 2 - 3
  • Zeit: 5 Min.
  • Schwierigkeit: einfach

Zutaten:

  • 125g Sauerrahm
  • 1 Knoblauchzehe
  • Tiefkühl Kräuter-Mischung oder frische Kräuter
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Den Sauerrahm in eine Schüssel geben.
  2. Etwas Tiefkühl-Kräuter dazugeben.
  3. Den Knoblauch schälen, pressen und zum Sauerrahm geben.
  4. Eine Prise Salz hinzufügen.
  5. Alles gut vermengen. Tipp: Den Dip nur minimal umrühren, damit er fest bleibt.

Eingesendet von: 

Lime & Lemon

limeandlemon.at | Facebook | Instagram

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Germteig-Zimptzopf

Für alle Schleckermäulchen und Zimtliebhaber.

Köstliches Rosenblüten-Porridge

Haferflocken sind sehr gesund und sollten in keinem Ernährungsplan fehlen. Besonders für den Muskelaufbau bieten Haferflocken viele Vorteile, die du unbedingt nützen solltest! Haferflocken ...

Spargelcremesuppe mit Brennnessel und Blütendeko

Endlich ist die Spargelzeit da. Ich liebe Spargel. Mir ist besonders wichtig dass er aus Österreich kommt und keine weiten Wege zu mir in die Küche hat. So hab ich ihn letztens bei uns am Wochenmarkt ...

Kaspressknödelsuppe

Kaspressknödelsuppe

Süßkartoffeln-Fries
 VIDEO

Süßkartoffeln-Fries

Herrliche Süßkartoffel Fries einfach und leicht selbst machen. Süßkartoffel Fries passen perfekt als Beilage zu Burger, Tacos & Burritos! Oder man genießt sie einfach als ...

In 80 Tagen kulinarisch um die Welt - Teil 2

Lust auf eine kulinarische Reise? In 80 Tagen um die Welt - mit 5 jungen und reiselustigen Diätologinnen: Carmen und Jasmin Klammer, Christina Schierlinger-Brandmayer und Sabrina Egg. In unseren Blogbeiträgen ...

Dinkelkörnerbrot

Zutaten: 1 Kastenform 400 ml lauwarmes Wasser 2 TL Trockenhefe 1 EL Ahornsirup 3 TL Salz 400 g Dinkelmehl 80 g Leinsamen 80 g Sonnenblumenkerne 40 g Kürbiskerne Zubereitung: Mehl mit ...

Bitterschokoladekuchen mit Eierlikörcreme

Ein Kuchentraum für alle, die Zartbitterschokolade lieben! Der Kuchen ist sehr sehr schokoladig und dafür nur wenig süß. Das Topping ist eine Eierlikörcreme. Ich hab ihn heute ...