Sommer-Musikakademie Amstetten

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 09.05.2019 20:16 Uhr

AMSTETTEN. Die Kulturabteilung der Stadtgemeinde Amstetten und Musikschuldirektor Markus Baumann  laden zur Sommer-Musikakademie Amstetten.

AMSTETTEN. Die Kulturabteilung der Stadtgemeinde Amstetten und Musikschuldirektor Markus Baumann (Konzept, Projektleitung) laden zur Sommer-Musikakademie Amstetten. Im Rahmen der Musikakademie werden in der Regionalmusikschule Amstetten für Kinder, Jugendliche, Studenten und Erwachsene spezielle Musikkurse unter der Leitung von namhaften Dozenten – wie etwa dem Volksmusik-Geiger Rudi Pietsch mit den Assistentinnen Pia Christine Dietl (Kontrabass), Laura Hinterleitner (Harfe) – angeboten.

Weitere Dozenten sind Hannelore Feigl (Gesang), Bernhard Rabitsch (Gesang), Markus Baumann (Violine), und Elisabeth Weichselbaumer (Tanz). Von Gesang bis Tanz, von Alter Musik bis Jazz, ob im Einzel- oder Gruppenunterricht: Die Sommer-Musikakademie Amstetten bietet ein vielfältiges Angebot für Jung und Alt, für Anfänger und Fortgeschrittene. In konzentrierter, aber entspannter Atmosphäre kann die eigene Stimme kennengelernt oder der Geige neue Seiten abgewonnen werden.

Gemeinsames Konzert

Den Abschluss dieser für Amstetten neuartigen Weiterbildungsmöglichkeit bildet ein gemeinsames Konzert, bei dem die neuen Kenntnisse bereits umgesetzt werden können. Anmeldeformulare und nähere Informationen gibt in der Kulturabteilung in Amstetten.

1. Juli, 9 Uhr: Eröffnung

1. – 4. Juli, zwischen 10 und 20 Uhr: Unterricht durch die Dozenten

Kursort: Regionalmusikschule Amstetten, Stefan-Fadinger-Straße 21, 3300 Amstetten

5. Juli: Gasthof Sandhofer, 9-12 Uhr: Generalprobe für das Abschlusskonzert

18 Uhr: Abschlusskonzert

Anmeldung bis 25. MaiInfos und Anmeldeformular unter www.amstetten.at/musikakademie

Veranstalter: Stadtgemeinde Amstetten, Kulturabteilung

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bunte Frauen: Wandern und Kegeln am Aktivtag

AMSTETTEN. Die Bunten Frauen absolvierten ein vielseitges Informations- und Aktivprogramm.

Kollmitzberger Kirtag: 300 Aussteller erwartet

KOLLMITZBERG. Mit knapp 300 Ausstellern und über 30.000 Besuchern ist der Kollmitzberger Kirtag der älteste und größte Kirtag seiner Art.

Grillen: Brandgefahr noch nach Tagen

AMSTETTEN. Das Amstettner Abschnittsfeuerwehrkommando gibt Tipps für sicheres Grillen.

Tag der Jugend im Naturbad

AMSTETTEN. Action, Spaß und Spannung herrschten beim neunten Tag der Jugend im Naturbad Amstetten

Christian Luckhaus: neuer Leiter der 4. Psychiatrischen Abteilung für Forensische Psychiatrie

MAUER. Primararzt Professor Christian Luckhaus wurde zum neuen Leiter der 4. Psychiatrischen Abteilung für Forensische Psychiatrie bestellt.

Wiesenfest: Fast ein kleines Festival

ASCHBACH. Das Wiesenfest bietet drei aufregende Tage mit sieben spektakulären Bands.

Kameradschaftsbund: Hauptbezirkstreffen im Schloss Wallsee

WALLSEE.  Im Schloss Wallsee feierte der Kameradschaftsbund das Hauptbezirkstreffen.

Grestenwaldstraße in Ertl wird saniert

ERTL. Die Grestenwaldstraße war desolat geworden und wird nun saniert.