Winfried Wadsack vom Schachverein Amstetten ist lizenzierter Trainer

Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 11.02.2019 20:00 Uhr

AMSTETTEN. Seit 2017 darf sich der Amstettner Winfried Wadsack nach einem erfolgreich bestandenen Lehrgang des Weltschachbunds FIDE (Federation Internationale de Echecs)-Trainer nennen, was ihn international qualifiziert. Nun hat Wadsack die höchstmögliche Trainerausbildung absolviert.

Vor kurzem hat Wadsack als einer von acht Teilnehmern an der Bundessportakademie in Wien in drei Semestern die höchste Trainerausbildung des österreichischen Sports abgeschlossen. In den ersten beiden Semestern wurde Wadsack in Sportpädagogik, Sportpsychologie, Sportbiologie und in vielen anderen interessanten und notwendigen Bereichen der Trainingskunde ausgebildet. Im dritten Semester stand „Schach pur“ am Programm. Neben dem Kursleiter Harald Schneider-Zinner referierten die Bundestrainer Großmeister David Shengelia und Internationaler Meister Siegfried Baumegger sowie der deutsche Bundestrainer Bernd Vökler. Abgerundet wurde das Programm durch Internationaler Schiedsrichter Kaweh Kristof (Regelkunde) und Peter Vogl (Mentaltraining). Der österreichische Schachsport verfügt damit aktuell über zwanzig lizenzierte Trainer und 36 lizenzierte Instruktoren.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Amstettner Pop-Band PÄM bringt ihre erste Single Egal heraus
 VIDEO

Amstettner Pop-Band PÄM bringt ihre erste Single „Egal“ heraus

AMSTETTEN. Die Amstettner Band PÄM hat vor kurzem ihre erste Single „Egal“ veröffentlicht. In dem poppig-rockigen Song rechnet das Quartett mit Schönheitsidealen und dem durch die Gesellschaft ...

Michael Weiss gewinnt die zehnte Auflage des Mostiman Triathlons

WALLSEE. Am Sonntag ging der 10. Sparkassen Mostiman Triathlon in Wallsee über die Bühne.

GoodCoach feilt an den Stärken und Schwächen (junger) Fußballspieler

AMSTETTEN. Seit Jänner betreiben die Amstettner Milan Vukovic und Mario Stix die Firma „GoodCoach“. In Einzel- und Gruppentrainings wird Schritt für Schritt an der Verbesserung der individuellen ...

Motocross-Staatsmeisterschaften 2019 in Seitenstetten

SEITENSTETTEN. In Seitenstetten steht am 17. und 18. August ein ganzes Wochenende im Zeichen des Motorsports.

Willkommen Mensch Amstetten zieht nach viereinhalb Jahren eine positive Bilanz

AMSTETTEN. Seit der Gründung im Februar 2015 leistet die Initiative Willkommen Mensch in Amstetten Starthilfe für geflüchtete Menschen. Bei der letzten Teamsitzung zogen die Leitungsmitglieder ...

Doppelkonzert: Begegnung musikalischer Welten

ULMERFELD. Im Schlosshof Ulmerfeld steigt ein Doppelkonzert von „Orges & the Ockus-Rockus Band“ und „Dritte Hand feat. Sigrid Horn“

Obstbauverband Mostviertel fordert klare Kennzeichnung von Fruchtsäften

MOSTVIERTEL. Produkte aus heimischer Herkunft sind im Lebensmitteleinzelhandel ein starkes Kaufargument. Die Herkunft muss aber deutlich gekennzeichnet sein, meint Andreas Ennser vom Obstbauverband ...

Niederösterreich räumte beim Redewettbewerb ab

NÖ/MOSTVIERTEL. Vergangenes Wochenende ging es auf nach Matrei. Dort war der Austragungsort des Bundesentscheids Reden & 4er Cup. Zwölf Redner und acht Teilnehmer des ...