Winfried Wadsack vom Schachverein Amstetten ist lizenzierter Trainer

Hits: 422
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 11.02.2019 20:00 Uhr

AMSTETTEN. Seit 2017 darf sich der Amstettner Winfried Wadsack nach einem erfolgreich bestandenen Lehrgang des Weltschachbunds FIDE (Federation Internationale de Echecs)-Trainer nennen, was ihn international qualifiziert. Nun hat Wadsack die höchstmögliche Trainerausbildung absolviert.

Vor kurzem hat Wadsack als einer von acht Teilnehmern an der Bundessportakademie in Wien in drei Semestern die höchste Trainerausbildung des österreichischen Sports abgeschlossen. In den ersten beiden Semestern wurde Wadsack in Sportpädagogik, Sportpsychologie, Sportbiologie und in vielen anderen interessanten und notwendigen Bereichen der Trainingskunde ausgebildet. Im dritten Semester stand „Schach pur“ am Programm. Neben dem Kursleiter Harald Schneider-Zinner referierten die Bundestrainer Großmeister David Shengelia und Internationaler Meister Siegfried Baumegger sowie der deutsche Bundestrainer Bernd Vökler. Abgerundet wurde das Programm durch Internationaler Schiedsrichter Kaweh Kristof (Regelkunde) und Peter Vogl (Mentaltraining). Der österreichische Schachsport verfügt damit aktuell über zwanzig lizenzierte Trainer und 36 lizenzierte Instruktoren.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kinderhilfelauf Amstetten brachte über 20.000 Euro

AMSTETTEN. Einmal im Jahr ist Amstetten für das Hilde-Umdasch-Haus auf den Beinen. So auch heuer wieder bei der bereits dritten Auflage des Kinderhilfelaufes zugunsten der Malteser Kinderhilfe und ...

Amstetten ist „Natur im Garten“-Gemeinde

AMSTETTEN. Amstetten ist eine „Natur im Garten“-Gemeinde. Per Gemeinderatsbeschluss bestätigte die Stadtgemeinde Amstetten, dass die öffentlichen Grünräume zukünftig entsprechend ...

30 Jahre Kinderechte gefeiert

ULMERFELD.Im Schloss Ulmerfeld wurde 30 Jahre Kinderrechte gefeiert. Die Kinderfreunde NÖ organisierten eine Kinderrechteparty mit Spielen, Musik und einer Geburtstagstorte.

Wirtschaftskammer Niederösterreich ehrte Lehrlinge

BEZIRK. 48 Kandidaten haben bei den Bundes- und Landeslehrlingswettbewerben der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) Top-Platzierungen errungen. Sie wurden im WIFI in St. Pölten von ...

Destillerie Farthofer erhielt Nachhaltigkeitspreis

ÖHLING. Unternehmer, die mit ihren Ideen nachhaltige Wege gehen, wurden vom Magazin „Business Art“ mit dem Preis der „Nachhaltigen Gestalter“ ausgezeichnet. Die Destillerie Farthofer ist der ...

Treffen des palliativen Bezirksarbeitskreises

AMSTETTEN. Im Landesklinikum Amstetten fand der jährliche palliative Bezirksarbeitskreis statt. 

Hilfsprojekt: Haager sammeln Kinderschuhe für Osteuropa

HAAG. Zum dritten Mal beteiligt sich die Liste „Für Haag“ am Hilfsprojekt „Kinderschuhe für Osteuropa“ und sammelt dafür auch heuer wieder in Haag und Umgebung Kinderschuhe, die ...

Eisenreichdornacher Advent

AMSTETTEN.  Bereits zum neunten Mal findet am 14. Dezember 2019, ab 17.00 Uhr der besinnliche Adventmarkt innerhalb und vor den Toren der kleinen und vermutlich ältesten Kirche Österreichs ...