Dienstag 20. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

AMSTETTEN. Der VCA Amstetten NÖ krallte sich als Tabellenachter noch den letzten Playoff-Spot in der Powerfusion VolleyLeague Men. Die Mostviertler verloren zwar das finale Match im Grunddurchgang gegen UVC McDonalds Ried/Innkreis mit 1:3, bekamen aber Schützenhilfe aus dem Waldviertel. Deren 2:3-Auswärtserfolg in Klagenfurt sicherte den achten Rangfür den VCA ab.

Die Amstettner zeigen gegen  UVC McDonalds Ried/Innkreis zuhause ein enttäuschendes Match. (Foto: noraismail_AdobeStock)
Die Amstettner zeigen gegen UVC McDonalds Ried/Innkreis zuhause ein enttäuschendes Match. (Foto: noraismail_AdobeStock)

„Nach einem schlechten Grunddurchgang haben wir jetzt die Playoffs erreicht. Ich bin aber sehr enttäuscht, vor allem darüber, wie wir heute vor heimischer Kulisse aufgetreten sind. Das war einfach ohne Charakter“, schnaubte VCA-Sportdirektor Michael Henschke nach der Partie. Seine Mannschaft führte im ersten Durchgang schon mit 23:20, allerdings führten drei Servicefehler dazu, dass die Rieder wieder in den Satz zurückfanden und diesen mit 27:29 noch gewinnen konnten.

Katastrophaler zweiter Satz

Im zweiten Satz waren die Hausherren dann völlig von der Rolle, verloren diesen mit 11:25 sehr deutlich. „So können und dürfen wir nicht auftreten. Das wird Konsequenzen haben“, erklärte Henschke. Die Durchgänge drei und vier waren wieder sehr ausgeglichen, die Amstettner verkürzten zuerst mit 25:23 auf 1:2, aber die Gäste aus Ried fixierten den Auswärtssieg dann in Satz vier, den sie 23:25 gewinnen konnten. Vor dem Playoff_Auftakt wartet auf den VCA in der kommenden Woche noch das letzte Mevza-Turnier in Komarno, wo gleich drei Matches von Dienstag bis Donnerstag angesetzt sind.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Kulturinitiative Euratsfeld lädt zu Karaoke Night

Kulturinitiative Euratsfeld lädt zu Karaoke Night

EURATSFELD. Die Kulturinitiative Euratsfeld lädt alle gesangsfreudigen Mostviertler am Samstag, dem 2. März zu einer Karaoke Night ins Pfarrgemeindezentrum ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Werkstattkonzert mit den Strottern in Seitenstetten

Werkstattkonzert mit den "Strottern" in Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Das Ensemble „Die Strottern“ ist am Samstag, dem 2. März in der Werkstatt Lorenz Instrumentenbau in Seitenstetten zu erleben. ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Österreichs Sportakrobatik zu Besuch in Amstetten photo_library

Österreichs Sportakrobatik zu Besuch in Amstetten

AMSTETTEN. Am Samstag, dem 2. März und Sonntag, dem 3. März trifft sich die österreichische Sportakrobatikwelt zu den offenen niederösterreichischen ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Amstettnerin und Jordanier gestalten die Zukunft des 3D-Designs

Amstettnerin und Jordanier gestalten die Zukunft des 3D-Designs

AMSTETTEN. In der Welt des 3D-Designs gibt es eine neue Entwicklung - und sie trägt den Namen Praxilla. Dieses Unternehmen, Ende 2023 gegründet ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Schachklub Amstetten jubelt über Kantersieg

Schachklub Amstetten jubelt über Kantersieg

AMSTETTEN. In der siebten Runde der Mostviertelliga musste der Schachklub Amstetten 1 auswärts gegen die SGM Wienerwald antreten. Nach dem Sieg ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Vortrag Himmel, Hölle, Fegefeuer im Pfarrsaal Sindelburg

Vortrag "Himmel, Hölle, Fegefeuer" im Pfarrsaal Sindelburg

WALLSEE-SINDELBURG. Das Katholische Bildungswerk Sindelburg lädt am Dienstag, dem 5.März, um 19.30 Uhr zum Vortrag „Himmel, Hölle, Fegefeuer. ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Papicha - Der Traum von Freiheit im Jugendzentrum Amstetten zu sehen

"Papicha - Der Traum von Freiheit" im Jugendzentrum Amstetten zu sehen

AMSTETTEN. Der Verein Perspektive Kino zeigt Mounia Meddours Drama „Papicha – Der Traum von Freiheit“ im Jugendzentrum A-Toll.

Tips - total regional Michaela Aichinger
Auf Spurensuche im Mostviertel: Künstlerpersönlichkeit mit Wallseer Wurzeln photo_library

Auf Spurensuche im Mostviertel: Künstlerpersönlichkeit mit Wallseer Wurzeln

WALLSEE. Leherb – kaum einer der jüngeren Generation kennt diesen Künstler und Maler, obwohl er in den 1960ern bis in die 1990-Jahre zu den ...

Tips - total regional Michaela Aichinger