Ferialjobs bei der Stadt Amstetten

Hits: 706
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 03.08.2019 12:00 Uhr

AMSTETTEN. Die Stadt Amstetten ist ein beliebter Arbeitgeber für Ferialkräfte

AMSTETTEN. Die Stadt Amstetten bietet rund 100 Jugendlichen die Möglichkeit, ihr erstes Geld zu verdienen.Von Juni bis September können die Jugendlichen in viele Bereiche der Stadtgemeinde Amstetten hineinschnuppern.Dazu zählen unter anderem die Verwaltung, die Kindergärten und Schulen, der Gemeindeabwasserverband, die Bau- und Wirtschaftshöfe, die Bäder und das Musical „THE ROCKY HORROR SHOW“, beim Spielefest sowie den STADTwerken Amstetten. „Mit dem Ferialjob ist für viele Praktikanten das erste Sammeln von beruflicher Erfahrung, aber natürlich auch das erste, selbst verdiente Geld verbunden“, so die Bürgermeisterin Ursula Puchebner (SPÖ).

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



HLW Amstetten bei EuroShop in Düsseldorf

AMSTETTEN/DÜSSELDORF. Der Amstettner Ladenbau-Spezialist umdasch The Store Makers war auf der weltgrößten Messe für Einzelhandelsinvestitionen, der EuroShop, in Düsseldorf vertreten. ...

Schuldirektor aus Ertl feierte runden Geburtstag mit großem Fest

ERTL. Zu einer großen Feier lud Gerhard Michelmayer, Direktor der Volksschule und Neuen Mittelschule Ertl, anlässlich seines 60. Geburtstags ein.

HLW-Schüler stellten bei Sprachwettbewerb ihre Kreativität unter Beweis

AMSTETTEN. Kreativität, Spontaneität und Motivation – das war von den Schülern der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) gefordert, als sie beim ersten schulinternen ...

Perspektive Kino: Der Klavierspieler vom Gare du Nord

AMSTETTEN.  Der Verein Perspektive Kino zeigt in der KIAM Galerie den Film „Der Klavierspieler vom Gare du Nord“ von Ludovic Bernard.

Dirndlball in Ertl: Ausgelassene Ballnacht

ERTL. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung des Musikvereins zu einem schwungvollen Faschingsausklang beim Dirndlball im Gasthaus Großau.

Vortrag in Seitenstetten: Der Wald im Klimawandel – Opfer oder Teil der Lösung?

SEITENSTETTEN. Forstwirt Stefan Schörghuber hält im Bildungszentrum St. Benedikt einen Vortrag über die Auswirkungen des Klimawandels auf den Wald.

Ars Femina: Gertraud Klemm liest im Rathaussaal Amstetten

AMSTETTEN. Anlässlich der Frauenkulturwoche „Ars Femina“ geht im Rathaussaal eine Lesung mit der österreichischen Autorin Gertraud Klemm über die Bühne.

Freiheitliche Bauernschaft: Faire Preise für Bauern gefordert

AMSTETTEN. Die Freiheitliche Bauernschaft Niederösterreich präsentierte die Themen, die sie in der Landwirtschaftskammer einbringen will.