Naturbadeplatz Hofmühle in Hausmening wurde neu gestaltet

Hits: 37
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 13.10.2021 08:04 Uhr

HAUSMENING. Der Naturbadeplatz im Bereich des ehemaligen Kraftwerkes in der Hofmühle wurde neu gestaltet. Zuletzt wurden Bäume gepflanzt und mehrere Bänke aufgestellt. Ein idealer Platz, um die letzten Sonnenstrahlen zu genießen. In den nächsten Wochen soll laut VP-Ortsvorsteher Anton Geister die Zufahrt ausgebessert werden.

Kaum wiederzukennen ist das Areal im Bereich des ehemaligen Kraftwerkes in der Hofmühle in Hausmening. Nach dem Abbruch des Kraftwerkes wurde der Bereich umgestaltet und es ist nun ein Naturbadeplatz mitten in Hausmening entstanden.

Positive Rückmeldungen

„Zuletzt wurden mit Unterstützung der NÖ Dorf- und Stadterneuerung im Rahmen der Aktion „Stolz auf unser Dorf - miteinander leben“ Bäume gepflanzt und mehrere Bänke aufgestellt. Ein idealer Platz um die letzten Sonnenstrahlen des Spätsommers zu genießen“, freut sich Ortsvorsteher Anton Geister (ÖVP) über die vielen positiven Rückmeldungen aus der Bevölkerung. In den nächsten Wochen wird noch mit dem letzten Feinschliff begonnen und die Zufahrt ausgebessert.

Kommentar verfassen



Aktuelle Ausgabe gibt Tipps zur Technikkontrolle

Amstetten. Jehovas Zeugen vor Ort machen im Dezember auf die neue Ausgabe von „Erwachet!“ mit dem Thema „Technik – Habe ich noch die Kontrolle?“ aufmerksam. Sie steht jedem Interessenten ...

Arbeiten am Tintera-Weg abgeschlossen

AMSTETTEN. Durch eine Hangrutschung war der Tintera-Weg am Krautberg im Sommer 2021 beschädigt worden. Aus diesem Grund wurde die Wildbach- und Lawinenverbauung mit der Sanierung beauftragt.

Freude schenken mit dem „Verkehrten Adventskalender“

AMSTETTEN. Die Volkshilfe Am-stetten lädt ein, sich an der Aktion „Verkehrter Adventkalender“ zu beteiligen.

Mostviertel: So sieht der neue Fahrplan für Bus und Bahn ab 12. Dezember 2021 aus

MOSTVIERTEL. Der europäische Fahrplanwechsel am Sonntag, den 12. Dezember bringt auch im Mostviertel eine Reihe von Veränderungen. Die Weiterentwicklung eines umwelt- und klimafreundlichen Mobilitätsangebotes ...

Winklarner Autor freut sich über zweite Auflage von „Unterwegs mit Dina“

WINKLARN. Der Winklarner Autor und Herausgeber Johann Wögerer darf sich heuer über den Erfolg seines Buches „Unterwegs mit Dina“ freuen.

Neuigkeiten aus dem „Unverpackt“-Laden in Amstetten

AMSTETTEN. Im September haben Karin und Christoph Distelberger in der Ardaggerstraße 52 (ehemaliges Autohaus Hütter) einen „Unverpackt“-Laden eröffnet. Nun verkünden sie einige Neuigkeiten.

Ertler Nikolaus holte sich die Booster-Impfung

ERTL. Ludwig Krenn holte sich am 5. Dezember beim Impfbus in Ertl in seiner Arbeitskleidung die dritte Corona-Schutzimpfung. Klingt nicht ungewöhnlich – ist es aber, denn Ludwig Krenn ist der Ertler ...

Saisonabschluss: Laufclub Neufurth zieht positive Bilanz

NEUFURTH. Walter Kloimwieder, Obmann des Laufclub Neufurth (LCN), kann gemeinsam mit seinem Team auf eine Top-Saison 2021 zurückblicken.