Fachschule Andorf zeigt soziale Kompetenz

Hits: 273
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 14.02.2020 13:58 Uhr

ANDORF. Schüler der 1. Klassen und die 2c Klasse der Fachschule Andorf schlossen gemeinsam mit ora-International ein Sozialprojekt erfolgreich ab. 

Bei diesem Projekt ging es darum, Babyartikel zu sammeln, aus Stoffresten Lätzchen zu machen und Startpakete zu packen. Um Geld für Anschaffungen wie Fläschchen, Schnuller und Pflegeprodukte zu haben, wurden in der Vorweihnachtszeit verschiedenste Aktionen wie das Produzieren und Verkaufen von Weihnachtskarten oder das Backen und Verzieren von Lebkuchen für die Weihnachtsfeier des Maschinenrings Andorf durchgeführt. Zudem haben die Andorfer Schüler in ihrem familiären Umfeld Geld gesammelt. Am Ende des Projektes konnte, neben 39 Baby-Start-Paketen, ein  Betrag von 500 Euro für den Transport und den Ankauf von Windeln und Babynahrung vor Ort in Rumänien an die Mitarbeiter von ora-International übergeben werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Frühstücksvergnügen mit Monika Krautgartner

TAUFKIRCHEN.  Anlässlich des Internationalen Frauentages lädt die Katholische Frauenbewegung Taufkirchen am Samstag, 14. März um 8 Uhr Uhr zu einem gemütlichen Frühstück ...

Bürgermeister holt sechs junge Esternberger Talente vor den Vorhang

ESTERNBERG. Esternbergs Prominenz war gekommen, als der Bürgermeister Anfang Februar zu seinem ersten Neujahrsempfang geladen hatte. Musikalisch umrahmt wurde der Empfang von der Esternberger Tanzlmusik. ...

Tarockrunde Sauwald: Dritte Station des Sauwaldsküs 2020

ST. ROMAN. Im Gasthaus Widegger – Scherrerwirt in St. Roman – ging die dritte Station vom Sauwaldsküs 2020, wo 110 Spieler um den Tagessieg gezockt haben, über die Bühne.

Rotary Club Schärding spendet für Ronald McDonald Haus Passau

SCHÄRDING/PASSAU. Großes Interesse zeigte der Rotary Club Schärding beim Besuch des Ronald McDonald Haus und der Kinderoase in Passau. Über 20 engagierte Besucher machten sich einen ...

Landwirte protestieren in Schärding

BEZIRK SCHÄRDING. Mehr als 70 Landwirte aus dem Bezirk Schärding protestierten in der Bezirkshauptstadt gegen Dumpingpreise bei Milch und heimischen Lebensmitteln. 

Ministerrat beschließt Maßnahmen um die Wirtschaft zu entlasten

WIEN. Um die Wirtschaft rasch und unbürokratisch zu entlasten hat der Ministerrat drei wichtige Maßnahmen beschlossen. Davon sollen vor allem kleine und mittlere Unternehmen profitieren.  ...

Basar für Kinderartikel

TAUFKIRCHEN. Am Freitag, 6. März, von 17.30 bis 19 Uhr veranstaltet die Mütterrunde Taufkirchen im Foyer des Bilger-Breustedt Schulzentrums einen Basar.

Schärding bei einer Benefiz-Stadtführung erkunden

SCHÄRDING. Fremdenführerin Barbara Salletmayr veranstaltet am Samstag, 29. Februar um 14 Uhr eine Benefiz-Stadtführung in Schärding mit musikalischen Einlagen der Jugendkapelle Flokirchen. ...