Erfolg für Autobahnpolizei Haid: International gesuchten Menschenhändler festgenommen

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 09.12.2018 17:18 Uhr

ANSFELDEN. Einer Streife der Autobahnpolizei Haid gelang es am 8. Dezember gegen 11.20 Uhr, einen international gesuchten Menschenhändler festzunehmen.

Die Beamten unterzogen einen 41-jährigen Rumänen, der in einem Linienbus mitfuhr, einer Fremdenkontrolle. Dabei stellte sich heraus, dass gegen ihn ein bereits 2010 in Italien ausgestellter EU-Haftbefehl besteht. Der Rumäne wird verdächtigt, im Zeitraum von 1999 bis zumindest Februar 2007 junge Mädchen aus Ostländern nach Italien geschleust und sie dort zur Prostitution gezwungen zu haben. Die Staatsanwaltschaft Linz ordnete die Einlieferung in die Justizanstalt Linz an.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neues Bogensport-Trainingszentrum eröffnet in Ansfelden

ANSFELDEN. Am 24. August wird das neue Bogensporttrainingszentrum Ansfelden beim Fußballplatz des ASK Nettingsdorf offiziell eröffnet. Das Trainingszentrum ist 15.000 Quadratmeter groß ...

Kunstverein „Kunst ohne Grenzen“ eröffnet neue Galerie in Traun

Traun. Nach siebenjährigem Bestehen und sechs Umzügen des Vereins „Kunst ohne Grenzen“ konnte Ende Juni eine fixe Lokalität für eine Galerie gefunden werden. Der Dank der Künstler ...

Caritas-Erholungstage: Wo die Seele auftanken kann

LINZ-LAND. Die Caritas bietet von 12. bis 16. Oktober Menschen, die ihre Familienmitglieder zu Hause pflegen und betreuen, Erholungstage an.

Theaterspectacel Wilhering freut sich über Besucherrekord

WILHERING/TRAUN. Zum 25-jährigen Jubiläum des Theaterspectacels Wilhering darf sich das Sommertheater in der Stiftsscheune über einen Zuschauerrekord mit 5.540 Besuchern freuen. Die Kooperation ...

Alkolenker fährt in Hörsching geradeaus über einen Kreisverkehr

HÖRSCHING. Ein alkoholisierter Lkw-Fahrer hat in den frühen Morgenstunden des Mittwochs, 21. August, einen Kreisverkehr übersehen. Ihm wurde der Führerschein abgenommen

Wolfgang Stanek: „Bei den asylwerbenden Lehrlingen sollte Gnade vor Recht ergehen“

LINZ-LAND. Seit 1995 ist Wolfgang Stanek Bezirksparteiobmann der ÖVP in Linz-Land.Im Tips-Sommergespräch hatder Wilheringer Kommunikationstrainer über asylwerbende Lehrlinge, den anstehendenWahlkampf ...

Endlich schmerzfrei mit der Power Point Therapy

PIBERBACH/NEUHOFEN AN DER KREMS. Mit der medizinisch und wissenschaftlich anerkannten Power Point Therapy kann jeder gesund werden oder die Gesundheit bis ins hohe Alter erhalten – garantiert schmerzfrei. ...

Südfrucht aus Linz-Land: Der heiße Sommer bringt erste Melonenernte

HÖRSCHING. Die immer heißeren Sommer spielen der Weinbaufamilie Eschlböck in die Hände: Die erste Melonenernte aus Gumpolding in Kirchberg-Thening ist ein voller Erfolg.