Treff.Film im Herbst

Bianca Padinger Bianca Padinger, Tips Redaktion, 12.09.2019 16:44 Uhr

ANSFELDEN. Die Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung und Betriebsseelsorge „mensch & arbeit“ veranstaltet monatlich am ersten Donnerstag um 19 Uhr einen Filmeabend.

Bei dem sogenannten Treff.Film gibt es die Möglichkeit, sich bei Getränken und Knabbereien mit anderen über Alltags- und Arbeitsprobleme auszutauschen. Ein offenes Ohr zum Zuhören und Beratung bieten die Veranstalter Peter Habenschuß, Tamara Mosberger und Fritz Käferböck-Stelzer. Der nächste Filmeabend findet am Donnerstag, dem 3. Oktober, statt. Gezeigt wird der Film „el olivo – Der Olivenbaum“. In das weitere, breit gefächerte Veranstaltungsprogramm der Bewegung kann unter www.zusammenleben.ansfelden.at eingesehen werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Fußgängerin auf Schutzweg angefahren

TRAUN. Eine 19-jährige Linzerin ist in Traun auf einem Schutzweg von einem Auto angefahren worden. Sie ist mit Verletzungen noch unbestimmten Grades in das UKH Linz eingeliefert worden. ...

Jausenbox zum Schulbeginn für Erstklässler

ST. MARIEN. Zum Schulbeginn besuchte Bürgermeister Helmut Templ (ÖVP) die ersten Klassen der Volksschulen St. Marien und Weichstetten. Als Geschenk der Gemeinde erhielten die Erstklässler ...

Bauernmarkt Traun feiert 25-jähriges Jubiläum

TRAUN. Der Bauernmarkt ist für die Bewohner der Stadt und der Umgebung nicht mehr wegzudenken. Am Freitag, 20. September wird daher groß gefeiert.

Hörsching hält die Infrastruktur für seine Bürger am neuesten Stand

HÖRSCHING. Eine gute Infrastruktur ist essenziell, um die Attraktivität, die Wohnlichkeit und nicht zuletzt die Lebensqualität in einer Gemeinde zu garantieren.

Rodungsbewilligung für zusätzliche Trainingsfelder in Pasching erteilt

PASCHING. Der schon seit vorigem Jahr schwelende Konflikt zwischen der Gemeinde und der überparteilichen Plattform für den Erhalt der Waldfläche bei der Raiffeisen Arena geht in die ...

LKW überschlug sich in Neuhofen

NEUHOFEN AN DER KREMS. Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Linz Land fuhr am Donnerstag, 19. September, um 6.40 Uhr seinem Klein-LKW auf der B139 von Neuhofen Richtung Kematen.

Kinder in Hörsching bestens betreut

HÖRSCHING. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für viele junge Familien ein wichtiges Anliegen. Um diesem Bedürfnis gerecht zu werden, hat die Marktgemeinde Hörsching in ...

Gute Zusammenarbeit im Landtag

LINZ-LAND. Bei einer Bezirkstour des oö. Landtages besuchten Landtagsabgeordnete des Bezirks gemeinsam mit Landtagspräsident Viktor Sigl den Ennshafen.