Faustball: Arnreiterinnen gegen Spitzenduo chancenlos

Hits: 27
Sebastian Wallner Sebastian Wallner, Tips Redaktion, 20.01.2020 07:42 Uhr

ARNREIT. Keine Chance hatten die Arnreiter Bundesliga-Faustballerinnen vergangenes Wochenende gegen das Spitzenduo Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach und Askö Laakirchen Papier. 

Gegen Nußbach konnten die Arnreiterinnen teilweise gut mithalten. Schöne Zuspiele wurden von den Angreiferinnen in Punkte umgewandelt, in der Abwehr agierte man konsequent und so konnte man als erstes Team den Nußbacherinnen in der laufenden Saison einen Satz abnehmen. 

Luft draußen

Im zweiten Spiel gegen Laakirchen war dann die Luft draußen. Die scharfen Angriffe von Hauptangreiferin Carina Steindl machten den Arnreiterinnen den Spielaufbau schwer. Es fehlte an Spritzigkeit in der ganzen Mannschaft. Immer mehr Eigenfehler schlichen sich ins Spiel der Arnreiterinnen und so mussten sie sich letzendlich geschlagen geben.

Letzte Runde steht an

Die letzte Runde der Hallenbundesliga wollen Kapitänin Tanja Gahleitner und Co. siegreich abschließen. Auswärts in Seekirchen treffen die Mühlviertlerinnen auf die Gastgeberinnen Seekirchen und auf Freistadt.

Ulrichsberg weiter sieglos

Auch für die Ulrichsberger Damen gab es am Wochenende gegen Freistadt und die Spielgemeinschaft Wolkersdorf/Neusiedl nichts zu holen. Kommenden Sonntag warten zum Abschluss auswärts Nußbach und Wels.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Snowboard: Mario Bäck holte Landesmeistertitel

HOCHFICHT. Mario Bäck (Snowboardclub Böhmerwald) aus Arnreit sicherte sich am Hochficht den Landesmeistertitel im Snowboard Riesenslalom. In einem Hundertstelkrimi setzte er sich gegen Europacupfahrer ...

Zuerst die Arbeit, dann das Fest: Wenglers sind wieder für die Ärmsten in Sri Lanka im Einsatz

ST. MARTIN. Seit Mitte Jänner sind Margit und Dietmar Wengler wieder nonstop für die Ärmsten der Armen in Sri Lanka im Einsatz und bauen Haus um Haus, Küchen und Toiletten. Nebenbei ...

Gefragter Musiker serviert seinen Saxophon-Salat

AIGEN-SCHLÄGL. Als gefragter Saxophonist steht Harald Müller für verschiedenste Orchester auf internationalen Bühnen. Aber auch zu Hause, wo die Wurzeln seiner Musikerkarriere liegen, ...

Das Monster in Mai Cocopelli entdecken

NEUSTIFT. „Manchmal wohnt ein Monster in mir, ich kann doch eigentlich gar nichts dafür!“, singt Mai Cocopelli, was Kinder fühlen – ohne Kitsch, aber mit jeder Menge Gefühl. Die ...

Mittelschüler nutzen WebApp für die Berufsorientierung

BEZIRK. Mit 55 Pilotschulen in Oberösterreich ist der persönliche Zukunftsplaner „Ich werde...“ gestartet. Vier davon sind aus dem Bezirk Rohrbach: Schüler der Mittelschulen Hofkirchen, ...

Permagruppe zeigt den Wert des Saatguts auf

AIGEN-SCHLÄGL. Ein interessantes Jahresprogramm hat der Permakulturverein Donau-Böhmerwald wieder zusammengestellt.

Karriere in der Pflege: Schule informiert über mögliche Ausbildungen

ROHRBACH-BERG. Wer mehr über die Pflegeausbildungen an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege (GuKPS) Rohrbach erfahren möchte, sollte den Info-Nachmittag am 28. Februar nicht verpassen. ...

Skiunfall: Tschechin brach sich nach Kollision mit Volksschulkind das Becken

HOCHFICHT. Ein Kind im Volksschulalter kollidierte Freitagnachmittag gegen 15:30 Uhr auf der Hochwaldabfahrt im Skigebiet Hochficht mit einer 78-jährigen Tschechin, die sich dadurch das Becken gebrochen ...