Astna Wüdaranocht eröffnete die Ballsaison in Asten

Hits: 49
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 22.01.2020 13:56 Uhr

ASTEN. Mit dem Einzug der Astna Gfrasta rund um das Prinzenpaar Prinz Markus der I., der den Pinsel schwingt, und Prinzessin Dani die I., die mit ihrem Charme gewinnt, sowie der Astener Jugendgarde begann die heurige Ballsaison in Asten. 

Viele Gäste aus Nah und Fern, unter ihnen die Landtagsabgeordnete Gisela Peutlberger-Naderer, Bürgermeister Karl Kollingbaum (beide SPÖ), Pfarrer Franz Spaller und der neue Ortspartei-Obmann von St. Florian, Michael Mollnar, fanden sich gut gelaunt zur Astna Wüdaranocht im Veranstaltungszentrum beim Gasthaus Heimbau ein.

Feiern bis in die Morgenstunden

Nach dem Auftritt der Astener Jugendgarde, der Begrüßung durch Obmann Ercan Sen und des Prinzenpaares präsentierte sich die Musikkapelle Asten mit einigen musikalischen Stücken. Dann ging es los mit dem Tanzbeinschwingen, musikalisch begleitet von den Edelsteinern. Weitere Attraktionen waren ein Schätzspiel mit Patronenhülsen. Beim Schießstand, wo der Schützenkönig bei den Männern im Stechschießen und bei den Damen die Schützenkönigin ermittelt wurde, sowie bei den Nagelstöcken gab es reichlich Andrang. In der Sektbar wurde nach dem Tanzen im festlich geschmückten Saal bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vortrag: „Schafft Silicon Valley das Altern ab - kommt der Mensch neu?“

St. Florian. „Schafft Silicon Valley das Altern ab - kommt der Mensch neu?“ Mit dieser brisanten Frage beschäftigt sich Johannes Huber in seinem Vortrag am Dienstag, 3. März in St. Florian. ...

Jugendtheater zum Thema Alkohol Schüler der IMS Langenhart

ST. VALENTIN. Die 90 Schüler der 4. Klassen der Innovativen Mittelschule Langenhart wurden von den Schauspieler interaktiv in das Stück einbezogen.

Schüler vertiefen ihr Wissen in Projektmanagement

ST. FLORIAN. „Smart up your life“ – Eine Kooperation mit dem Welthaus Linz: Schüler der HLBLA St. Florian vertiefen ihr Wissen im Unterrichtsfach Projektmanagement.

SOMA Enns lädt zur Woche der offenen Tür

ENNS. Der Sozialmarkt SOMA Enns wird zehn und feiert sein rundes Jubiläum mit einer Woche der offenen Tür vom 9. bis 13. März.

Operettenkonzert des Ennser Kammerorchesters in der Stadthalle Enns

ENNS. In der Ennser Stadthalle findet am Sonntag, 8. März, 16 Uhr, ein Operetten- und Musicalkonzert des Ennser Kammerorchesters statt.

St. Valentiner Rettungssanitäter wurden zu Geburtshelfern

ST. VALENTIN. Den Transport ins Krankenhaus wollte die neue Erdenbürgerin Julia nicht abwarten, erblickte noch zu Hause in St. Valentin das Licht der Welt.

Filmabend zum Internationalen Frauentag in der Zuckerfabrik

ENNS. Die Frauen aus vielen Ennser Organisationen, Vereinen und Pfarren veranstalten wieder gemeinsam zum Internationalen Frauentag einen Filmabend.

Sportmittelschule St. Valentin startet in die Wettkampfsaison

ST. VALENTIN. Wie jedes Jahr starteten die Turner der Sportmittelschule St. Valentin mit den Turn 10 Schulmeisterschaften in die neue Wettkampfsaison. 20 Mannschaften aus den Sportklassen der SMS ...