„Pariser Leben“ feiert Premiere beim Lehár Festival

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 14.07.2019 15:48 Uhr

BAD ISCHL. Eine frivole Operette voller Witz und Ironie ist am Samstag, 20. Juli, ab 20 Uhr im Kongress & TheaterHaus zu sehen: Jacques Offenbachs „Pariser Leben“ feiert in einer eigens geschaffenen Neuübersetzung Premiere.

Offenbach hat in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts das Musiktheater revolutioniert und gilt als Begründer der Operette. In „Pariser Leben“ werden der schwedische Baron von Gondremarck und seine Frau in der Stadt der Liebe in ein Verwirrspiel verstrickt, das das Menschliche der französischen Hauptstadt deutlich zu Tage treten lässt.

Das Stück wurde für Bad Ischl völlig neu übersetzt und bearbeitet. Die Inszenierung stammt von Markus Kupferblum, auf der Bühne sind unter anderem Alexandra Reinprecht, Gerd Vogl, Daniel Jenz und Verena Barth-Jurca zu sehen. Das Stück wird bis 31. August zwölfmal gezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Hatschek will Gestank in den nächsten Wochen in Griff bekommen

PINSDORF/GMUNDEN. Vertreter des Zementwerks Hatschek standen im Pfarrsaal Pinsdorf Anwohnern Rede und Antwort.

Grünberg-Seilbahn: 100.000 Besucher

GMUNDEN. Die Grünberg-Seilbahn empfing bereits ihren 100.000 Besucher in der diesjährigen Sommersaison. 

Scharnsteinerin für „bäuerliche Unternehmerin 2019“ nominiert

SCHARNSTEIN/RIED. Die Landwirtschaftskammer Oberösterreich kürt am 5. September auf der Rieder Messe „die bäuerliche Unternehmerin 2019“. Dabei hat dieses Jahr auch eine Scharnsteinerin ...

Musik aus Slowenien

BAD ISCHL. Das „Gamma“ Quintett aus Celje kommt am Freitag, dem 23. August, mit seinem abwechslungsreichen Repertoire ins Salzkammergut.

Werbeinitiative soll Touristen aus Indien ins Salzkammergut locken

SALZKAMMERGUT/INDIEN. Indien ist mit 1,2 Milliarden Menschen und starkem Wirtschaftswachstum einer der Hoffnungsmärkte aus dem asiatischen Raum. Der Salzkammergut-Tourismus setzt unter anderem auf ...

Pfeifertag: Traditionelles Musikertreffen

EBENSEE. Auch dieses Jahr trafen sich zahlreiche Besucher am traditionellen Pfeifertag.

Rock aus Frankreich

SCHARNSTEIN. Am Samstag, den 31. August, kommt die französische Rock Band „Folsom“ in die Moserei nach Scharnstein. 

Freiwillige Feuerwehr: Leistungsschau

BAD ISCHL/ENGERWITZDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Schweinbach veranstaltete in der Gemeinde Engerwitzdorf einen „Tag der Einsatzkräfte“, zu welchem auch die Hauptfeuerwache Bad Ischl ...