Ehepaar kracht mit Auto gegen Sattelkraftfahrzeug

Hits: 297
Margareta Pittl Online Redaktion, 08.11.2019 21:50 Uhr

BERGLAND. Ein 84-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Melk und seine 79-jährige Ehefrau stießen auf der B1 gegen ein Sattelfahrzeug. Der Mann wurde dabei schwer verletzt, die Frau leicht.

Zu dem schweren Unfall kam es heute, 8. November, um 16.50 Uhr. Der 84-Jährige war gemeinsam mit seiner Ehefrau auf der B1 Richtung Sarling unterwegs, als er kurz nach einem Kreisverkehr (B1/Zubringer B25) aus derzeit noch unbekannter Ursache und trotz Sperrlinie auf die Gegenfahrbahn kam und gegen ein entgegenkommendes Sattelkraftfahrzeug prallte. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw zur Seite geschleudert. Der 84-jährige Lenker erlitt dabei schwere Verletzungen und musste ins LK Amstetten gebracht werden, seine 79-jährige Gattin und Beifahrerin wurde leicht verletzt. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt. Am Pkw entstand Totalschaden, am Sattelzugfahrzeug wurde links vorne die Achse ausgerissen. Die B1 war wegen der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung bis 18.35 Uhr gesperrt, eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Pöchlarner Begegnungszone: Bauarbeiten schreiten voran

PÖCHLARN. VP-Bürgermeister Franz Heisler besichtigte mit VP-Vizebürgermeister Markus Mandic und Bauhofleiter Wippel Christian die Baustelle bei der neuen Begegnungszone.

Fischergassenfest: Rekordspende übergeben

MELK. Beim 28. Fischergassenfest im vergangenen August wurde ein Rekorderlös von 5.500 Euro eingenommen. Das Geld wurde nun gespendet.

Theater im Kilber K4: „Knock oder der Triumph der Medizin“

KILB. Das Theaterensemble Kilb bringt heuer „Knock oder der Triumph der Medizin“ auf die Bühne.

Kinderrechte: Party in Ybbs

YBBS. Die Kinderrechte werden 30 Jahr alt. Die Ybbser Kinderfreunde feiern das am 20. November mit einer Party.

Sozialdemokraten luden zu Wandertag

YSPERTAL. Am Sonntag, 10. November, fand bei traumhaftem Wanderwetter die bereits traditionelle Herbstwanderung der SPÖ Yspertal statt.

Straßensanierungen in Rohr sind abgeschlossen

LOOSDORF. Die Fahrbahnsanierung samt Nebenanlagen an der Landesstraße L 5295 in Rohr im Gemeindegebiet von Loosdorf sind fertig. 

Fahrplanwechsel: Was sich ab 15. Dezember ändert

BEZIRK MELK. Am 15. Dezember tritt im Verkehrsbund Ostregion wieder der alljährliche Fahrplanwechsel in Kraft. VP-Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko präsentierte gemeinsam mit VOR-Geschäftsführer ...

Nach Hitlergruß-Video: FPÖ schmeißt neuen Loosdorfer Parteiobmann hinaus
 VIDEO

Nach Hitlergruß-Video: FPÖ schmeißt neuen Loosdorfer Parteiobmann hinaus

LOOSDORF. Der Wiener Wochenzeitung Falter wurde ein Video zugespielt, das den neuen Loosdorfer FPÖ-Obmann Manuel Lambeck dabei zeigt, wie dieser die Hand zum Hitlergruß hebt. Nach der Video-Veröffentlichung ...