Freitag 24. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Nach Arbeitsunfall in Eggelsberg: 74-Jähriger gestorben

Online Redaktion, 31.03.2024 11:29

EGGELSBERG. Nach einem Arbeitsunfall am Freitag in Eggelsberg ist der verletzte 74-Jährige am Samstag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen. 

Der Mann wurde am Freitag  noch ins Krankenhaus geflogen, verstarb dort aber einen Tag später. (Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger)
Der Mann wurde am Freitag noch ins Krankenhaus geflogen, verstarb dort aber einen Tag später. (Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger)

Wie berichtet war der Mann damit beschäftigt im Innenhof eines Bauernhauses einen Zwangsmischer an einem Traktor an- oder abzuhängen. Bei diesem Vorgang musste er sich auf die Zapfwelle zwischen Maschine und Traktor stellen. Dabei dürfte er versehentlich den Hydraulikhebel betätigt haben, wodurch er zwischen Traktor und Zwangsmischer eingeklemmt wurde. Seine Frau entdeckte den Bauern und alarmierte die Rettungskräfte. Der 74-Jährige zunächst schwer verletzt ins Landeskrankenhaus Salzburg geflogen, erlag dort aber seinen Verletzungen.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden