Lange Nacht der Forschung: kostenlos die KTM Motohall besuchen

Hits: 135
Margareta Pittl Tips Redaktion Online Redaktion 15.05.2022 20:53 Uhr

MATTIGHOFEN. Auch die KTM Motohall ist am 20. Mai Teilnehmer der Langen Nacht der Forschung. An neun Stationen will man für Technologie begeistern.

So wird etwa bei einer Station die Möglichkeit geboten, mehr zu den Themen Restauration, Technik und Oldtimer zu erfahren. In der Werkstatt wird KTM-Mechanikerin Nina Etzkorn die Restauration anhand einer KTM 250 MX aus dem Jahr 1985 erklären und auch bereits restaurierte Fahrzeuge vorstellen. An einer weiteren Station können unter anderem 3D-Scanner ausprobiert werden. Denn das Innovation Lab der KTM Motohall bietet Besonderheiten wie eine Design- und CAD-Software, einen 3D-Scanner, einen 3D-Drucker, einen Laser-Cutter und eine Virtual Reality-Station. Für junge Besucher gibt es das Angebot, mit ehemaligen Lehrlingen bei KTM zu sprechen und sich über die Ausbildungsmöglichkeiten beim Motorradhersteller zu informieren. Nähere Details zur Langen Nacht der Forschung sowie zum Programm in der Motohall findet man unter www.langenachtderforschung.at

Die Lange Nacht der Forschung findet am 20. Mai von 17 bis 23 Uhr statt. Für den Einlass in die Motohall ist die Teilnehmerzahl limitiert. Deshalb können online auf ktm-motohall.com vorab Gratis-Tickets gebucht werden.

Kommentar verfassen



Elf Braunauer Gemeinden unter den Top 250

BEZIRK BRAUNAU. Elf Gemeinden aus dem Bezirk Braunau sind beim Bonitätsranking unter den Top 250. Lochen erzielte die besten Ergebnisse und schaffte es auf Platz 50.

Helfikurse, Landesbewerb und Fackelzug: Jugendrotkreuz Braunau in Action

BEZIRK BRAUNAU. In den letzten Wochen waren die Mitglieder des Jugendrotkreuzes im Bezirk Braunau fleißig. Sie absolvierten Helfikurse, machten beim Erste-Hilfe-Landesbewerb mit und nahmen am Fackelzug ...

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Kreuzung

UTTENDORF. Bei einem Verkehrsunfall auf einer Kreuzung in Uttendorf wurden am Mittwoch, 6. Juli, zwei Personen schwer verletzt.

Zwei Schulfreunde engagieren sich seit 50 Jahren für Kultur und Sport

BURGKIRCHEN. Franz Maier und Franz Öller kennen sich bereits seit Schultagen. Seit einem halben Jahrhundert engagieren sie sich mit viel Herzblut für Burgkirchens Sport und Kultur. Ein Ende ist noch ...

Im Palmpark müssen drei Bäume entfernt werden

BRAUNAU. Die Stadtgärtnerei Braunau stellte im Palmpark starke Schäden an Bäumen fest. Da zwei Ahornbäume und eine Fichte zum Teil bereits abgestorben sind, müssen sie aus Sicherheitsgründen entfernt ...

Kinderbetreuungsangebot im Bezirk Braunau sinkt

BRAUNAU. Dass das Kinderbetreuungsangebot für berufstätige Eltern im Bezirk Braunau nach wie vor gering ist, zeigt der mittlerweile 22. Kinderbetreuungsatlas der Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich. ...

Schülerinnen sammelten Spenden für Ukrainehilfe

BRAUNAU. Die 4A-Klasse des Gymnasiums Braunau führte eine Spendenaktion für die Ukrainehilfe durch und konnte dabei 780 Euro sammeln.

Neuerungen in der Sonderklasse am Krankenhaus Braunau

BRAUNAU. Im Krankenhaus Braunau gibt es eine neue Struktur der Sonderklasse. So wurde die eigene Abteilung im fünften Stock aufgelöst und die Sonderklasse-Zimmer sind nun den jeweiligen Abteilungen zugeteilt. ...