B 148: Demo gegen Verkehrsbelastung

Theresa Senzenberger Tips Redaktion Theresa Senzenberger, 28.09.2022 09:24 Uhr

WENG. Für viele Verkehrsteilnehmer und Anrainer wird die Verkehrsbelastung an der B 148 immer belastender. Daher wird am Freitag, 7. Oktober, eine Demonstration veranstaltet.

WENG. Für viele Verkehrsteilnehmer und Anrainer wird die Verkehrsbelastung an der B 148 immer belastender. Daher wird am Freitag, 7. Oktober, eine Demonstration veranstaltet.

Laut Manfred Rosner, dem Gründer des Vereins „Lebensraum B 148“, wird die Situation an der Straße immer unerträglicher und gefährlicher. Die Strecke habe als Verbindung zwischen der A94 und A8 inzwischen die Verkehrsdichte einer Autobahn erreicht. Zugleich fehle es an Beschleunigungs- und Verzögerungsstreifen, WC-Anlagen für die Verkehrsteilnehmer und ein entsprechender Schallschutz für die Anrainer. Die Politik allerdings reagiere kaum auf die Probleme.

Daher findet am 7. Oktober ab 13.45 eine Demo statt. Treffpunkt ist beim Parkplatz der Firma Hargassner in Weng. Die Demonstrationsteilnehmer werden gebeten, Warnwesten zu tragen.

Kommentar verfassen



Totes Neugeborenes in Bayern: Polizei sucht Zeugen

RUHPOLDING. Ein totes Baby wurde am Sonntagnachmittag, 4. Dezember, bei einem Wanderparkplatz im Landkreis Traunstein (Bayern) gefunden. Eine Obduktion ergab Hinweise auf einen gewaltsamen Tod. Um die ...

Techno-Z Braunau hat neuen Mieter

BRAUNAU. Rolf Grundbuchner, der Geschäftsführer der Firma „Grubu-Plott“ erhielt vom Aufsichtsrat des Techno-Z Braunau als neuer Mieter den „Schlüssel zum Erfolg“.

Außergewöhnlicher Fang

ST. PETER. Josef Wurhofer aus St. Peter gelang der Fang seines bisherigen Lebens: Er hatte einen 2,24 Meter langen Waller an der Angel.

SPÖ will mit Weihnachtsbaum-Aktion Herzkindern helfen

BEZIRK BRAUNAU. Die landesweite Aktion „SPÖ-Weihnachtsbaum“ geht heuer bereits in die dritte Runde. Auch Gemeinden aus dem Bezirk Braunau machen wieder mit.

Braunau investiert eine Dreiviertelmillion Euro für Radler

BRAUNAU. Rund 750.000 Euro investiert Braunau in seine Klimaaktiv-Radoffensive. Dazu wurde nun eine neue, überdachte Geh- und Radwegbrücke über die Enknach zur Benutzung freigegeben.

Ottensheim: Zwei Kandidatinnen rittern um das Bürgermeisteramt

OTTENSHEIM. Am 18. Dezember findet in der Gemeinde eine Stichwahl um das Bürgermeisteramt statt.

Trainerwechsel beim Sportklub Altheim

ALTHEIM. Der SK WIEHAG Altheim präsentiert seinen neuen Trainer: Rudolf „Rudi“ Spindler wird der Fußball-Mannschaft ab kommendem Jahr mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Infoabend für Berufe mit Zukunft

MAUERKIRCHEN. Die Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) in Mauerkirchen bietet am Mittwoch, 14. Dezember, ab 18 Uhr einen Infoabend an.