Sternwallfahrt leider ohne Sterne - Bezirkslandjugend Braunau

Katharina Auer , 07.11.2022 14:40 Uhr

33 Landjugendliche trafen sich in St. Georgen am Filmannsbach am Sonntag, den 2. Oktober zur Sternwallfahrt. Leider regnete es in Strömen, aber die TeilnehmerInnen machten das Beste draus.

Landjugendmitglieder aus den Gemeinden St. Georgen, Handenberg, Geretsberg, St. Panaleon, Neukirchen und Tarsdorf versammelten sich in St. Georgen am Filmannsbach, bereit eine kleine Wallfahrt zur Kirche zu machen. Wegen des starken Regens wurde dieser Programmpunkt aber übersprungen. In der Pfarrkirche St. Georgen feierten die Jugendlichen eine schöne Messe. Danach machten sich alle auf zum Gasthaus Scharringer in Handenberg und verbrachten dort noch ein paar lustige Stunden.

Kommentar verfassen



Kranker Bettler-Husky fand Zuflucht in der Pfotenhilfe

LOCHEN/SALZBURG. Ein junger und schwer kranker Husky, der von Bettlern freigekauft wurde, wird in der Pfotenhilfe in Lochen betreut. Die Tierschutzorganisation begrüßt das Salzburger Bettelverbot mit ...

Mann bedrohte Freund mit Messer

BRAUNAU. Am Sonntag, 29. Jänner gegen 1:15 Uhr gingen bei der Landesleitzentrale Oberösterreich mehrere Notrufe ein, dass ein Mann mit einem Messer bewaffnet im Bereich der Salzburger Vorstadt in Braunau ...

Pränatalambulanz Braunau hat neue Leiterin

BRAUNAU. Die Oberärztin Lisa Steiner übernahm die Leitung der Pränatalambulanz im Krankenhaus St. Josef in Braunau.

Ort und Gastgeber unbekannt: Das Grüne Lama lädt zum Underground Dinner

BRAUNAU. Nur „auserwählte“ Gäste kommen in den Genuss des veganen „Underground Dinners“ des Grünen Lamas in Braunau. Sie kennen bei der Anmeldung nur den Zeitpunkt des Treffens und einen Menü-Vorschlag. ...

Erneuter Sieg für Höhnharter Faustballer

HÖHNHART. Die Höhnharter Faustballer konnten den Grunddurchgang der 2. Landesliga souverän gewinnen. Jetzt haben sie die 1. Landesliga im Visier.

Mutter und ihre beiden Söhne bei Autounfall verletzt

NEUKIRCHEN AN DER ENKNACH. Eine Mutter (43) und ihre beiden Söhne (8 und 10) sind Freitagnachmittag bei einem Autounfall in Neukirchen an der Enknach unbestimmten Grades verletzt worden.

Alternativen zum Schokoriegel gesucht

BRAUNAU. Bei einem Workshop im ÖGJ Jugendzentrum Braunau hieß es: Obst statt Schokoriegel.

Theatergruppe Mining lädt zum Sketcheabend

MINING. Theaterfreunde aufgepasst: Die Theatergruppe Mining veranstaltet am Freitag, 10. Februar, und Samstag, 11. Februar, einen Sketcheabend.