Dienstag 2. April 2024
KW 14


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Mode, Musik und Kulinarik bei der Nacht der fairen Mode in Braunau

BRAUNAU. Auf eine Modeschau mit Fair Fashion, Musik, Tanz und Kulinarik können sich die Besucher bei der Fair Wear Night in Braunau am Donnerstag, 18. April, freuen. Der Eintritt ist frei.

Bei der Modeschau der Fair Wear Night werden Kleidungsstücke von Fairytale Fair Fashion gezeigt. (Foto: Fairytale Fair Fashion)
Bei der Modeschau der Fair Wear Night werden Kleidungsstücke von Fairytale Fair Fashion gezeigt. (Foto: Fairytale Fair Fashion)

Seit zwölf Jahren setzt sich Braunau als Fairtrade-Stadt für das Thema Fairtrade ein. Diesen Frühling wird ein Schwerpunkt auf faire und ökologische Mode gelegt.

Die Fair Wear Night ist eine Zusammenarbeit des Gym, der HLW und der HTL sowie der Initiative Eine Welt (IEW), dem Weltladen und der Fairtrade-Stadt. Die AMAG unterstützt die Aktion.

An dem Abend präsentieren Schüler auf dem Laufsteg fair produzierte Mode aus dem Weltladen. Die meisten Kleidungsstücke stammen von „Fairytale Fair Fashion“, einem Eferdinger Unternehmen, das direkt mit Kleinstbetrieben in Nepal zusammenarbeitet. Ingrid Gumpelmaier-Grandl, die Gründerin, Inhaberin und Designerin von Fairytale, berichtet bei der Modeschau von spannenden Projekten in Nepal.

Musik- und Tanzbeiträge werden von Gym-Schülern gestaltet. Die „Beasty Ladies“ choreografieren die Modeschau und Tanzeinlagen. Die HLW will außerdem mit einem nepalesischen Gericht für Gaumenfreuden sorgen.

 

Donnerstag, 18. April

Veranstaltungszentrum, Braunau

Ab 19 Uhr / Freiwillige Spende


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Trachtenmarkt in Braunau: Ein Wochenende im Zeichen der Tracht

Trachtenmarkt in Braunau: Ein Wochenende im Zeichen der Tracht

BRAUNAU. Die Frauen der Goldhaubengruppe Braunau-Stadt veranstalten zum ersten Mal einen Trachtenmarkt zum Erhalt des Braunauer Wahrzeichens, ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Innviertler Regionalgottesdienst mit Paul Zulehner in Mattighofen

Innviertler Regionalgottesdienst mit Paul Zulehner in Mattighofen

MATTIGHOFEN. Die evangelischen Pfarrgemeinden Braunau, Mattighofen, Ried und Schärding feiern am Sonntag, 14. April, einen gemeinsamen Innviertler ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Spring Opening: Neun Platzierungen für Ranshofner Reiter

Spring Opening: Neun Platzierungen für Ranshofner Reiter

RANSHOFEN. Mit dem Spring Opening am Osterwochenende fiel der Startschuss für die diesjährige Reitsportsaison beim Sportunion Reitclub Hofinger ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Braunauer Krankenpflegeschule hat neue Direktorin

Braunauer Krankenpflegeschule hat neue Direktorin

BRAUNAU. Michaela Ober ist die neue Direktorin des Tau-Kollegs, der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Krankenhaus Braunau.

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Kloane Heldin

Kloane Heldin

ST. PANTALEON. Ein Lesergedicht von Elfriede Erbschwendtner aus St. Pantaleon:

Tips - total regional Baumann Michelle
Für alle, die hier sind: Lesung von und mit Mireille Ngosso im ZIMT Braunau

"Für alle, die hier sind": Lesung von und mit Mireille Ngosso im ZIMT Braunau

BRAUNAU. Mireille Ngosso liest am Freitag, 12. April im ZIMT Braunau aus „Für alle, die hier sind“. Im Alter von vier Jahren ist die Autorin ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Mopedfahrer (15) bei Unfall in Tarsdorf ums Leben gekommen

Mopedfahrer (15) bei Unfall in Tarsdorf ums Leben gekommen

TARSDORF. (Update) Sonntagabend ist ein Mopedfahrer (15) aus dem Bezirk Braunau bei einem Unfall in Tarsdorf ums Leben gekommen. 

Tips - total regional Online Redaktion
Nach Arbeitsunfall in Eggelsberg: 74-Jähriger gestorben

Nach Arbeitsunfall in Eggelsberg: 74-Jähriger gestorben

EGGELSBERG. Nach einem Arbeitsunfall am Freitag in Eggelsberg ist der verletzte 74-Jährige am Samstag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen ...

Tips - total regional Online Redaktion