Friedburg/Pöndorfs Tormaschinen wollen Erfolgslauf fortsetzen

Hits: 29
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 17.09.2020 09:20 Uhr

BEZIRK. OÖ-Ligist SPG Friedburg/Pöndorf gastiert in Mondsee. Ostermiething muss gegen Sattledt ran. Schalchen empfängt ungeschlagene Andorfer.

Es läuft im Moment bei der SPG Friedburg/Pöndorf. Aus den letzten drei Begegnungen konnten insgesamt sieben Punkte ergattert werden. Zudem erzielte die Mannschaft von Trainer Robert Pessentheiner dreizehn Treffer. „Wir haben in den letzten Partien sehr gut gespielt. Vor allem unsere Offensivabteilung ist im Moment richtig gut in Form“, meint Pessentheiner. Einer der Torgaranten des OÖ-Ligisten ist aktuell Jonas Reitter. „Jonas spielt seit Saisonbeginn im Mittelfeld und nicht mehr in der Abwehr. Der Positionswechsel hat ihm sichtlich gutgetan“, meint Pessentheiner. Die Begegnung gegen Mondsee findet am Freitag, 18. September um 19.30 Uhr statt.

Schalchen empfängt Andorf

Vor einer interessanten Aufgabe steht kommende Runde Landesligist Schalchen. Denn mit den bisher ungeschlagenen Andorfern empfängt die Dimitrov-Elf am Freitag, 18. September um 19.30 Uhr einen ganz starken Gegner. Endlich in die Erfolgsspur zurückfinden will Ostermiething beim Auswärtsspiel in Sattledt, das am Samstag, 19. September um 16 Uhr über die Bühne geht. „Wir müssen gegen Sattledt endlich wieder punkten. Die bisher gezeigten Leistungen meiner Mannschaft waren gut, aber letztendlich zählt die Punkteausbeute und mit der sind wir bisher nicht zufrieden“, meint Trainer Robert Berg. Schlusslicht Braunau spielt am Freitag, 18. September um 19.30 beim SK Schärding. 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Angetrunken am Steuer: Lenker prallte gegen Baustellenschild

ACH. Bei einer nächtlichen Fahrt auf der Weilhartstraße in Richtung Braunau verlor ein 21-Jähriger aus Braunau gegen 4.45 Uhr am Sonntagmorgen die Kontrolle über sein Fahrzeug ...

Kaineder zu Besuch im Windpark Munderfing

MUNDERFING. Landesrat Stefan Kaineder von den Grünen stattete dem Windpark in Munderfing einen Besuch ab. 

Alkolenker prallte gegen Betonmauer

ST. PANTALEON. Seinen Führerschein los ist ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Braunau, der in der Nacht auf Sonntag auf der Dorfstraße im Ortsgebiet St. Pantaleon mit 1,54 Promille Alkohol ...

E-Mobilität: Neue Dienstfahrzeuge bei Hargassner

WENG. Der Heizspezialist Hargassner aus Weng setzt bei seinen Firmenautos auf Elektromobilität.

PKW geriet ins Schleudern: Zwei Verletzte

ASPACH. Bei einem Verkehrsunfall auf der Wildenauer Landesstraße in Aspach wurden am Samstagnachmittag eine 51-Jährige und ihr 27-jähriger Sohn verletzt. 

Gemeinderatssitzung: Alternative Lösung für Erweiterung der Volksschule gesucht

MATTIGHOFEN. In der Gemeinderatssitzung in Mattighofen wurde unter anderem beschlossen, das Projekt für die Erweiterung der Volksschule nicht weiterzuverfolgen. Stattdessen wird nach einer alternativen ...

Leseabend in der Bücherei Munderfing

MUNDERFING. Zwar wurde aus der Lesenacht in der Bücherei Munderfing dieses Jahr coronabedingt ein Leseabend. Dennoch erwartete die Kinder ein spannendes Programm.

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

ST. PETER/HART. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen auf der B148 in St. Peter am Hart. Ein 23-Jähriger aus Braunau geriet ins Schleudern und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden ...